11 Beeindruckende gesundheitliche Vorteile von Salat

Zu den gesundheitlichen Vorteilen des Kopfsalates gehören die Einleitung des Schlafes, die Bekämpfung von Entzündungen, die Bekämpfung von Bakterien und Pilzen, die Hydratisierung, die Verbesserung der Gedächtnisspeicherung, die Wahrung der kognitiven Funktionen, die Bekämpfung der Angstzustände, eine reichhaltige Quelle für Omega-3-Fettsäuren, die Muskelentwicklung, die Gewichtsabnahme, bietet hautpflegende Vorteile und unterstützt die Entwicklung der Schwangerschaft.

Was ist Salat?

Das Wort Salat leitet sich von der römischen „lactuca sativa“ ab. Es stammt jedoch nicht aus Rom, sondern aus Ägypten. Die alten Ägypter bauten als erste den Salat für seine ölreichen Samen an. Das Gemüse wurde von Ägyptern, Griechen und Römern wegen seiner religiösen und medizinischen Bedeutung verehrt.

Heute wird Salat in fast allen Teilen der Welt als Blattgemüse angebaut. Es handelt sich um eine einjährige Pflanze, die nur 65 bis 130 Tage nach der Aussaat geerntet werden kann. Salat gehört zur Familie der Gänseblümchen (Asteraceae). Das Blattgemüse wird oft roh als Salat gegessen oder als Nahrungsmittelfolie verwendet.

Es gibt verschiedene Salattypen wie Iceberg, Romaine, Crisphead und Butterhead, die zu den bekanntesten Sorten gehören. Alle Salatgemüse zeichnen sich durch eine knusprige Konsistenz und einen milden süßen Geschmack aus. Die meisten Kopfsalate sind grün bis gelbgrün, einige können jedoch bräunlich violett sein.

Jeden Tag eine Schüssel Salatsalat zu haben, kann eine Welt des Guten sein. Salat ist eine ausgezeichnete Quelle für Ballaststoffe und Zellulose, die die Verdauung verbessert und den langfristigen Gewichtsverlust fördert. Es ist auch reich an Vitamin A . Vitamin C . Vitamin E , und Vitamin K sowie Mineralien einschließlich Kalium . Magnesium . Eisen . Kalzium , und Zink .

Nährwertangaben zu Salat (pro 100 g)

Kalorien 62
Protein 1,4 g - 3% RA
Vitamin A 7404 IE - 148% RDA
Vitamin C 18,0 mg - 30% RDA
Vitamin E 0,3 mg - 1% RDA
Vitamin K 174 mcg - 217% RDA
Thiamin 0,1 mg - 5% RDA
Riboflavin 0,1 mg - 5% RDA
Niacin 0,4 mg - 2% RDA
Vitamin B6 0,1 mg - 4% RDA
Folsäure 38 mcg - 10% RDA
Pantothensäure 0,1 mg - 1% RDA
Cholin 13,4 mg
Calcium 36 mg - 4% RDA
Eisen 0,9 mg - 5% RDA
Magnesium 13 mg - 3% RDA
Phosphor 29 mg - 3% RDA
Kalium 194 mg - 6% RDA
Natrium 28 mg - 1% RDA
Zink 0,2 mg - 1% RDA
Mangan 0,3 mg 13% RDA
Selen 0,6 mcg - 1% RDA

11 Beeindruckende gesundheitliche Vorteile von Salat

11 Beeindruckende gesundheitliche Vorteile von Salat

1. Salat verursacht Schlaf

Einer der ältesten Vorteile von Salat, der aus dem Mittelalter stammt, ist seine Eigenschaft, den Schlaf zu induzieren. Dieser besondere Nutzen wurde bereits durch Studien bestätigt. Es enthält Lactucarium, eine Chemikalie, die die gleichen Eigenschaften und eine ähnliche Struktur wie Opium aufweist. Lactucarium ist eine weiße, milchige Substanz, die in den Blättern vorkommt. Diese Chemikalie hilft beim Entspannen und verbessert Ihre Schlafqualität. Es hat jedoch keine schädlichen Nebenwirkungen im Vergleich zu Opium.

2. Entzündungshemmende Eigenschaften

Entzündung Beeinträchtigt viele Aspekte Ihrer Gesundheit und kann zu Problemen führen, darunter Zahnprobleme, Kreuzschmerzen und Migräne, um nur einige zu nennen. Diese können jedoch mit Salat als Teil Ihrer Diät verhindert werden. Die Extrakte enthalten biochemische Katalysatoren, Lipoxygenase und Carrageenan, die eine signifikante Kontrolle der Entzündung gezeigt haben.

3. Antibakterielle und antimykotische Eigenschaften

Es besitzt Anti-Pilz-Eigenschaften, wenn es verdaut wird. Der Salatlatex, der als Lactucarium bezeichnet wird, kann verschiedene Arten von Hefen einschließlich Candida albicans ausrotten.

Darüber hinaus kann es helfen, Ihren Körper vor schädlichen Mikroben zu schützen. Diese Eigenschaft ist auf biochemische Terpene und Cardenolide zurückzuführen.

4. Hält Sie hydriert

Sie können eine Schüssel Salatsalat essen, um Sie gut hydratisiert zu halten. Es enthält eine beträchtliche Menge Kalium, das für die Aufrechterhaltung des Flüssigkeitshaushaltes in Ihrem Körper eine entscheidende Rolle spielt. Der Flüssigkeitshaushalt ist sehr wichtig, damit unsere Organe gut funktionieren können. Aus diesem Grund wird Athleten empfohlen, nach starren Sportereignissen kalorienhaltige Lebensmittel zu sich zu nehmen, um das Flüssigkeitsgleichgewicht wiederherzustellen.

Kalium aIso fördert die übertragung elektrischer Signale im ganzen Körper und verbessert die effizienz der nervenreflexe. Infolgedessen hilft die Muskelkontraktion, zahlreiche Aufgaben auszuführen, ohne zu schnell erschöpft zu sein.

5. Salat ist ein Neuro-Protektor

Der Tod von Neuronen beeinträchtigt die physischen Verbindungen im Gehirn, aus denen Ihr Gedächtnis besteht. Daher könnte der neuronale Tod zu neurodegenerativen Erkrankungen wie z Alzheimer . Salat dagegen hat das Potenzial, solche Krankheiten zu bekämpfen. Salatextrakte können den Zelltod von Neuronen aufgrund ihrer Rolle im Glukosestoffwechsel reduzieren, was, wie sich herausstellt, eine wesentliche Rolle beim Fortschreiten der Erkrankung spielt.

Die neurologischen Vorteile von Salat wurden schon seit der Antike zur Behandlung entdeckt Schlaflosigkeit verbessern die Gedächtnisspeicherung und bewahren die kognitiven Funktionen bis ins hohe Alter.

6. Hilft bei der Kontrolle der Angst

Weitere Forschungen haben ergeben, dass Salat nicht nur sedierende Eigenschaften, sondern auch angstlösende Eigenschaften aufweist. Daher kann Salat oft gegessen werden, um Stress und Angst abzubauen.

7. Reich an Omega-3-Fettsäuren

Omega-3-Fettsäuren gehören zu den wichtigsten Substanzen, die unser Körper für eine optimale Gesundheit benötigt. Ein wichtiger Nährstoff wie Omega 3 bietet sowohl körperliche als auch geistige Vorteile. Abgesehen von Fisch ist dieser Nährstoff auch reichlich vorhanden, sodass er ideal ist, wenn Sie Veganer oder Vegetarier sind.

Omega-3-Fettsäuren verbessern Ihre Herz-Kreislauf-Gesundheit, indem es Plaque entfernt, das Ihre Arterien verhärtet. So wird die Durchblutung gefördert, ohne dass das Herz zu stark gepumpt wird. Infolgedessen verringert Omega 3 das Risiko von Schlaganfall, Bluthochdruck und Herzstillstand.

Außerdem hilft Omega-3, den Cholesterinspiegel oder LDL sowie den Blutdruck zu senken. Darüber hinaus hilft Omega-3-Fettsäuren dabei, eine normale Blutviskosität aufrechtzuerhalten, und trägt dazu bei, eine optimale Gehirnfunktion aufrechtzuerhalten.

8. Fördert die Muskelentwicklung

Nicht alle Eiweiß Quellen finden sich in Fleisch. Salat ist beispielsweise ein Gemüse, das etwas Eiweiß enthält, aber auch Enzyme, die die Proteinsynthese effizienter machen. Obwohl es unwahrscheinlich ist, dass Salat eine Menge Muskeln aufbaut, ist er aufgrund seiner synergistischen Wirkung mit anderen Proteinquellen so wichtig wie nie zuvor.

9. Unter den besten Nahrungsmitteln zum Abnehmen

Es ist eines der besten Lebensmittel zur Gewichtsabnahme. Es ist reich an Ballaststoffen und Zellulose, aber kalorienarm und hat kein Fett. Cellulose sorgt für ein volles Gefühl und verzögert die Magenentleerung. So wird verhindert, dass Sie zu viel essen. Es hilft auch bei der Abfallbeseitigung und kann die Ausscheidung von Gallensäuren im Stuhl fördern, was wiederum den Cholesterinspiegel senkt.

10. Bietet Vorteile für die Hautpflege

Die Menschen müssen verstehen, dass die Verbesserung der Hautqualität im Körper beginnt. Der Konsum von nahrhaften Lebensmitteln wie Salat bietet Ihnen eine Reihe von Vorteilen für die Hautpflege.

Es enthält Terpene, Cardenolide und Glucanasen. Diese Enzyme, die die antibakteriellen Eigenschaften des Salats umfassen, können dazu beitragen, die Wahrscheinlichkeit bakterieller Infektionen der Haut zu verringern. Ebenso enthält Salat Omega-3-Fettsäuren, die kleinere Hautinfektionen im Zusammenhang mit Akne behandeln können.

Außerdem, Omega-3-Fettsäuren in Salat gefunden kann die Haut befeuchten und die Produktion von Talg steuern. Omega-3 ist auch ein starkes Antioxidans, das die Degeneration der Hautzellen verlangsamen könnte. Dank der Kombination von Vitamin C und Omega-3, das in Salat gefunden wird, wird die Kollagensynthese erhöht, und die Zellmembranen werden vor übermäßigem Wasserverlust geschützt, die beide für die Aufrechterhaltung einer guten Hautgesundheit notwendig sind.

11. Vorteilhaft für die Entwicklung der Schwangerschaft

Es ist reich an Vitamin K, ein unverzichtbares Vitamin für schwangere Frauen. Vitamin K beugt neuronalen Defekten während der Schwangerschaft und Blutung während der Geburt vor Ebenso enthält Salat Folat, das für die DNA-Synthese während der Schwangerschaft unerlässlich ist.

Fazit

Seit Tausenden von Jahren wird Salat nicht nur für die Ernährung, sondern auch für die gesundheitlichen Vorteile angebaut. Salat war ein wichtiger Teil der ägyptischen, griechischen und römischen Ernährung, basierend auf alten Gemälden und aufgezeichneter Geschichte.

Das Essen von grünem Gemüse wie Salat ist eine großartige Möglichkeit, Ihrem Körper die Nährstoffe zu liefern, die er benötigt. Abgesehen von seiner Fülle an Vitaminen und Mineralstoffen enthält Salat verschiedene Enzyme, die seine antibakteriellen, entzündungshemmenden, antimykotischen und anxiolytischen Eigenschaften verleihen. Außerdem hat Salat ähnliche beruhigende Eigenschaften wie Opium, jedoch ohne die schädlichen Nebenwirkungen.

Es wird oft roh in Salaten oder als Lebensmittelverpackung gegessen. Eine andere Möglichkeit, die meisten gesundheitlichen Vorteile zu erzielen, ist das Entsaften mit anderen Früchten und Gemüse Ihrer Wahl. Wie auch immer Sie es bevorzugen, nutzen Sie einfach alles, was es zu bieten hat.

Siehe auch
11 Nutzen für die Gesundheit von Eukalyptusöl
30 Vorteile und Nutzen des ätherischen Öls
11 Interessante gesundheitliche Vorteile von Rutabagas

Loading ..

Recent Posts

Loading ..