11 Beeindruckende Vorteile von ätherischem Bergamotteöl

Zu den gesundheitlichen Vorteilen von Bergamot Essential Oil gehören die Behandlung von Verdauungsproblemen, der Ausgleich von Hormonen, die Verringerung von Stress und körperlicher Erschöpfung, die Unterstützung eines guten Appetits, die Erleichterung von Angstzuständen, die Entlastung der Brust und die Verringerung des Fiebers. Zu den weiteren Vorteilen zählt die Unterstützung der Zahngesundheit, die als Parfümerie verwendet wird, die Haut verbessert und die Haarpflege unterstützt.

Was ist ätherisches Bergamotteöl?

Das wohlriechende ätherische Öl der Bergamotte stammt aus der Bergamotte Orange das wird Zitrusbergamia genannt. Die Menschen verwenden es wegen seines angenehmen Geruchs als Aromastoff und in der Parfümerie. Das Bergamottenöl enthält Limonen, Beta-Bisabolen, Alpha-Pinen, Nerol, Alpha-Bergapten, Geraniol, Alpha-Terpineol und Linalool. Das ätherische Öl enthält auch polyphenolische Verbindungen, die es zu einer unverwechselbaren Zitrusfrucht machen. Darüber hinaus enthält es Brutieridin und Melitidin, die den Cholesterinspiegel senken. Hier sind einige weitere atemberaubende Vorteile von ätherischem Bergamotteöl.

11 Beeindruckende Vorteile von ätherischem Bergamotteöl

Vorteile von ätherischem Bergamotteöl

1. Behandelt Verdauungsprobleme

Menschen mit Verdauungsproblemen können davon profitieren, indem sie einige Tropfen auf den Magen reiben. Bergamottenöl verbessert das Verdauungssystem, fördert die Sekretion von Enzymen, was die Verdauung erleichtert. Es ist auch vorteilhaft für Kinder, die keinen Appetit haben. Die tägliche Anwendung von ätherischem Bergamotteöl kann sowohl bei Kindern als auch bei Erwachsenen Unregelmäßigkeiten des Magens behandeln.

2. Für das hormonelle Ungleichgewicht

Das Öl hat eine regulierende Wirkung auf die endokrinen Drüsen, die für die Produktion verschiedener Hormone verantwortlich sind, einschließlich der Reproduktionshormone und der Insulinproduktion der Bauchspeicheldrüsenzellen. Die regelmäßige Anwendung von Bergamottenöl reduziert die hormonellen Probleme bei Frauen, die hauptsächlich in den Wechseljahren und der Menstruation auftreten. Es ist auch nützlich für Menschen mit Diabetes, da es den Blutzuckerspiegel steuert.

3. Bergamottenöl als Antidepressivum

Es ist eine großartige Möglichkeit, die Stimmung zu heben. Bergamottenöl kann als Antidepressivum verwendet werden, da es Stimmungsschwankungen behandelt und die Energie steigert. Die Eigenschaften verbessern die Durchblutung und die Hormonausschüttung - reduzieren den psychischen Stress und die körperliche Erschöpfung. Die Wirkstoffe alpha-Pinen und Limonen in Bergamottenöl wirken anregend. Wenn Sie jemals auf Depressionssymptome wie geringes Interesse an täglichen Aktivitäten, allgemeiner Ermüdung und sogar Appetitlosigkeit stoßen, kann Bergamottenöl ohne negative Auswirkungen für Sie wirken. Diese Zitrusfrucht fördert nicht nur die Sekretion glücklicher Hormone, sondern auch Verdauungssäfte, die den Energiefluss und den Appetit beeinflussen.

4. Es lindert Angst

Das ätherische Bergamotteöl kann als Entspannungsmittel für den Geist verwendet werden, da es eine großartige Quelle zur Linderung ist Angst und Stress. Die im ätherischen Öl enthaltenen Flavonoide beeinflussen die Drüsen und regen die Produktion von Dopamin und Neurotransmittern Serotonin an. Diese Verbindungen helfen bei der Verbesserung der Nerven. Sie haben auch eine milde beruhigende Wirkung, die den gesamten Körper entspannt.

5. Bergamottenöl verhindert Infektionen in Abschnitten und Kratzern

Bergamottenöl enthält antimikrobielle Eigenschaften. Es behandelt Schnitte und Kratzer und beugt Infektionen vor. Sie können es bei Kindern anwenden, da es eine milde analgetische Wirkung hat. Es ist einfach in der Anwendung und noch weniger Tropfen können eine schwere Infektion wie Tetanus schützen. Es heilt den betroffenen Bereich und reduziert Narben. Die sekundären Pflanzenstoffe im Öl reparieren auch das Hautgewebe.

6. Es entlastet den Stau in der Brust

Eine verstopfte Nase wird im Schlaf unerträglich, aber die Verwendung von Bergamottenöl in einem Diffusor kann Abhilfe schaffen. Bei der saisonalen Erkältung treten hartnäckige Husten und Verstopfungen der Brust auf, die Sie durch Einatmen von Bergamottenöl behandeln können. Wenn Kinder an einer schweren Brust leiden, reiben Sie ein wenig ätherisches Öl von der Brust. Bei Atemnot können Sie auch 1-2 Tropfen davon einatmen; Es wird eine sofortige Entlastung bieten. Sie können sogar weniger Tropfen in Ihren Tee geben, um dauerhafte Vorteile zu erzielen.

7. Bergamottenöl reduziert Fieber

Die stimulierende Wirkung von Bergamotte-Öl senkt die Fiebertemperatur, indem es die Schweißproduktion erhöht. Es ist aufgrund seiner Eigenschaften möglich, die den Blutkreislauf und die Hormonproduktion unterstützen. Die Fiebertemperatur sinkt, wenn Schweiß auf Ihrer Haut verdunstet. Es entfernt auch überschüssige Toxine aus dem Körper.

In den meisten Fällen tritt Fieber aufgrund einer zugrunde liegenden Infektion im Körper auf. Die antimikrobiellen Eigenschaften von Bergamotte können Infektionen, einschließlich viraler und bakterieller Infektionen, entgegenwirken. Dieses Öl kann unzählige Funktionen erfüllen, ohne einen geringfügig negativen Effekt zu verursachen. Neben dem Einatmen können Sie eine kleine Menge davon auf die Stirn, den Nacken und den Brustbereich auftragen, um beruhigende Wirkungen zu erzielen.

8. Zahnpflege mit Bergamottenöl

Bergamottenöl ist ein ideales Produkt, um Mundgeruch zu verhindern. Es ist alles natürlich, daher besteht die Gefahr einer chemischen Reizung des Zahnfleisches. Aufgrund seiner antimikrobiellen Eigenschaften kann es als ausgezeichnetes Mundwasser verwendet werden. Es hemmt das Bakterienwachstum im Mund und sorgt für Frische. Sie können 2-3 Tropfen Bergamottenöl in Ihre Zahnpasta mischen oder eine kleine Menge Bergamottenöl mit warmem Wasser verdünnen und gurgeln. Es verhindert auch Karies und reduziert Zahnschmerzen.

9. Verwendung von Bergamottenöl in der Parfümerie

Bergamottenöl ist in der Parfümerie aufgrund seines erfrischenden und angenehmen Geruchs verbreitet. Sie werden überrascht sein zu wissen, dass ein Drittel aller männlichen Parfümprodukte und fast die Hälfte der Parfümprodukte für Frauen unterschiedliche Anteile an ätherischem Bergamotöl enthalten. Die Eigenschaften des Bergamottenöls bekämpfen unangenehme Schweißgerüche, indem das Bakterienwachstum in Schach gehalten wird. Der zitrusartige und erfrischende Bergamotte-Geruch steigert Ihr Selbstvertrauen und steigert Ihre Stimmung.

10. Bergamottenöl pflegt die Haut

Bergamottenöl wirkt als Cicatrizant, das Aknenarben und andere Hautunreinheiten reduziert. Es ist eine sichere und schnelle Möglichkeit, Aknemarkierungen zu entfernen, ohne die empfindliche Haut zu beeinträchtigen. Dies ist auch hilfreich, wenn Sie pigmentierte Haut haben. Frauen können damit auch dunkle Flecken aufhellen. Außerdem schadet dieses Öl der fettigen Haut nicht, da es leicht ist und selbst wenige Tropfen die Arbeit erledigen können.

11. Bergamottenöl für die Haarpflege

Juckende und trockene Kopfhaut verursacht Haarausfall und Rauheit des Haares. Die antimykotischen und antibiotischen Eigenschaften von Bergamotte-Öl machen es zu einem hervorragenden Tonikum, um gesundes Haar zu erhalten. Es verhindert Infektionen der Kopfhaut, die Schuppen und Haarausfall verursachen. Es ist auch vorteilhaft für sekundäre Kopfhautinfektionen. Sie können diese Eigenschaften aktivieren, indem Sie 2-3 Tropfen Öl in Ihr normales Shampoo geben und wie gewohnt verwenden. Es hält nicht nur Ihre Kopfhaut frei von Schuppen, sondern fördert auch das Haarwachstum.

Die Verwendung ätherischer Öle zur Erhaltung gesunder Haare und Haut ist zu einem Trend geworden. Es ist in der Tat haar- und hautfreundlich, da es keine aggressiven Chemikalien enthält, die Ihre empfindliche Haut oder Kopfhaut reizen können. Es ist jedoch noch besser, wenn ein ätherisches Öl Schmerzen lindert und auch andere Funktionen erfüllt. Bergamotte ätherisches Öl ist einer von ihnen; Es ist nicht nur für Ihr Haar und Ihre Haut von Vorteil, sondern verfügt auch über antimikrobielle Eigenschaften, die verschiedene Gesundheitsprobleme wie Stauungen, Fieber und Verdauung behandeln. Diese Funktionen machen es zu einem Muss-Öl für jeden Haushalt.

Siehe auch
13 Überraschende Vorteile von Fenchel Essential Oil
11 Unglaubliche gesundheitliche Vorteile von Sesamöl
13 Überraschende ätherische Öle für Allergien
13 Unglaubliche gesundheitliche Vorteile von ätherischem Thymianöl

Loading ..

Recent Posts

Loading ..