11 erstaunliche gesundheitliche Vorteile von Kefir

Kefir ist vollgepackt mit beeindruckenden gesundheitlichen Vorteilen. Zu den gesundheitlichen Vorteilen von Kefir gehören die Unterstützung des Verdauungssystems, eine gute Quelle für Probiotika, die Bekämpfung von Infektionen, die Behandlung von Laktoseintoleranz, die Vorbeugung von Krebs, die Bekämpfung von Osteoporose, die Behandlung von allergischen Reaktionen, die Verbesserung der Hauterkrankungen, die Entgiftung, die Heilung von Wunden und die Behandlung von Lebensmittelvergiftungen .

Sie können es nicht glauben, aber Sie können Joghurt mit Kefir ersetzen. Letzteres enthält fast ähnliche gesundheitliche Vorteile und Nährwert wie Joghurt. Ernährungswissenschaftler haben gezeigt, dass der Konsum von Kefir hilft, Verdauungsprobleme zu vermeiden.

Es ist ein Kraftpaket von Probiotika, die Ihr Körper regelmäßig braucht. Kefir könnte eine nahrhafte Lebensmitteloption werden. Menschen können sogar allergische Reaktionen bekämpfen, indem sie die angemessene Menge an Kefir einarbeiten.

Was ist Kefir?

Es ist ein fermentiertes Getränk aus Getreide. Letzteres ist eine Kombination aus Hefe und Bakterien. Sie sind kleine und weiße Partikel. Sie können Sorten von Kefir wie Wasser und Milch finden. Jede Sorte enthält zahlreiche gesundheitliche Vorteile - deshalb ermutigen Ernährungswissenschaftler die Menschen, Kefir in ihre tägliche Ernährung aufzunehmen.

Nährwert von Kefir

  • Kalzium 20%
  • Kalorien 104 Kcal
  • Kohlenhydrate 7 g
  • Fett 6 g
  • Magnesium 5%
  • Eiweiß 6 g
  • Phosphor 20%
  • Riboflavin 19%
  • Vitamin B12 14%

11 erstaunliche gesundheitliche Vorteile von Kefir

11 erstaunliche gesundheitliche Vorteile von Kefir

1. Eine Quelle von Probiotika

Ihr Körper benötigt Probiotika genauso wie andere Nährstoffe. Ersteres hat das Potenzial, zahlreiche gesundheitliche Probleme zu behandeln, die Ihren Energiehaushalt den ganzen Tag über aufrechterhalten. Probiotika sind Mikroorganismen, die verschiedene Körperfunktionen ausüben können. Darüber hinaus sind Probiotika unerlässlich, um die Gesundheit des Darms zu erhalten und die Immunität zu stärken.

Studien haben gezeigt, dass Kefir, angereichert mit Probiotika, die mit infektiösen Bakterien verbundenen Symptome abwehren kann. Sie können Joghurt durch Kefir ersetzen, da er etwa 40 Bakterienstämme zusammen mit sechs Hefestämmen enthält, während Joghurt beide Komponenten in relativ geringer Menge enthält.

2. Für Verdauungssystem

Fermentierte Milchprodukte wie Kefir sind unerlässlich Aufrechterhaltung der Darmgesundheit . und letzteres hilft auch bei der Verdauung. Sie können viele Nährstoffe aus Kefir zusammen mit einer verbesserten Verdauung Gesundheit ernten. Ernährungswissenschaftler empfehlen Kefir zur Behandlung von Durchfall.

Die Eigenschaften, die darin gefunden werden, werden nicht nur Ihren unregelmäßigen Stuhlgang regulieren, sondern auch das Energieniveau erhöhen. Es wird jedoch empfohlen, sich in diesem Zusammenhang an Ihren Hausarzt zu wenden, um weitere Verdauungsprobleme zu vermeiden.

3. Kämpfe Infektion

Virusinfektionen und infektiöse Bakterien bringen Fieber, Grippe, Durchfall und Übelkeit in den meisten Fällen. Sie können Kefir konsumieren, da es stark genug ist, krankheitserregende Bakterien zu bekämpfen. Ernährungswissenschaftler schlagen vor, Bakterien aus einer gesunden Quelle wie Kefir zu zerstören und den regelmäßigen Konsum von Antibiotika zu vermeiden.

Letztere schützen zwar Bakterien, aber sie können auch gute Bakterien eliminieren. Dieser Zustand führt zu einem bakteriellen Ungleichgewicht. Bei täglicher Einnahme bekämpfen die im Kefir gefundenen Nährstoffe die Bakterien wirksam und beugen der Virusinfektion vor.

4. Behandelt Lactose-Intoleranz

Laktoseintoleranz bedeutet, dass Ihr Körper bestimmte Milchzucker nicht verdauen kann. Sie können die Laktoseintoleranz behandeln, indem Sie Kefir in Ihre tägliche Ernährung aufnehmen. Es kann Milchzucker effektiv abbauen und in Milchsäure umwandeln, die Ihr Körper benötigt.

Außerdem enthält Kefir mindestens Laktose als Milch und die darin enthaltenen Enzyme sollen Ihrem Körper erlauben, Milchzucker weiter zu verarbeiten. Sie können jedoch auch einen professionellen Rat vor der Behandlung von Laktoseintoleranz in Betracht ziehen.

5. Verhindert Krebs

Krebs ist in der Tat eine lebensbedrohliche Krankheit, die sich durch unkontrollierbares Wachstum von Krebszellen und Tumoren ausbreitet. Studien haben ergeben, dass die Menge an guten Bakterien, die im Kefir gefunden werden, das Potenzial hat, die Tumorentwicklung zu behindern.

Probiotika, die darin enthalten sind, verlangsamen die Umwandlung bestimmter Komponenten in Karzinogene in Ihrem Körper. Kefir soll auch als Antioxidans wirken, das zur Stärkung des Immunsystems notwendig ist.

6. Für Osteoporose

Sie sollten genug Kalzium zu sich nehmen, um Symptome zu bekämpfen, die dazu beitragen Osteoporose . Der Zustand führt zu einer Schwächung der Knochen und zu Frakturrisiken. Jedes Jahr leiden rund 200 Millionen Menschen an Osteoporose. Experten schlagen vor, dass Mangel an Vitamin-D und Kalzium Aufnahme tragen zu diesem gesundheitlichen Problem bei. Sie können Kalzium reichlich in Kefir finden. Ernährungswissenschaftler empfehlen, in einer Woche mindestens 2-3 Portionen davon zu konsumieren, um Ihre Knochen zu stärken. Im Falle eines schweren Knochenproblems wird jedoch empfohlen, professionelle Hilfe zu suchen und auf Selbstmedikation zu verzichten.

7. Für allergische Reaktionen

Kinder und Erwachsene sind gleichermaßen anfällig für allergische Reaktionen. Sie können diesen Zustand jedoch behandeln, indem Sie Kefir in ihre Ernährung aufnehmen. Studien haben gezeigt, dass Kefir enthält entzündungshemmend Wirkung, die mit der Erkrankung verbundene Symptome abwehren kann.

Ernährungswissenschaftler schlagen außerdem vor, dass Asthma weitestgehend durch Allergene und Entzündungen verursacht wird, die Sie über Kefir kontrollieren können. Also, nehmen Sie moderate Portionen davon in Ihre Ernährung und lassen Sie es die Arbeit für Sie tun.

8. Ein Entgiftungsmittel

Äußere Faktoren können Ihren Körper genauso beeinflussen wie interne. Daher müssen Sie sich für eine gesundheitsfreundliche Lösung entscheiden. Eine neuere Studie hat behauptet, dass Kefir als Entgiftungsmittel verwendet werden kann. Ihr Körper muss regelmäßig entgiftet werden, um Giftstoffe, Chemikalien und giftigen Abfall zu entsorgen.

Und es wäre besser, wenn Sie ein mit vielen Nährstoffen angereichertes Produkt in Betracht ziehen. Wenn es regelmäßig konsumiert wird, hilft Kefir, Giftstoffe zu entfernen, und seine gesundheitsfördernden Eigenschaften wirken, um Ihren inneren Körper zu stärken.

9. Verbessert den Zustand der Haut

Die Milchsäure im Kefir gilt als der beste Freund Ihrer Haut. Es geht tief in Ihre Poren und verjüngt Zellen und Gewebe, die freie Radikale beschädigt haben. Freie Radikale kann nicht nur zu oxidativem Stress beitragen, aber sie sind stark genug, um Ihre Hautzellen zu zerstören.

Der Zustand führt zu feinen Linien, Falten und durchhängender Haut. Man kann es auch früh Altern nennen. Allerdings konsumieren Kefir regelmäßig können Sie viele Nährstoffe zusammen mit Milchsäure ernten, die Kollagen fördert Ihre Haut glatt und babyweich.

10. Heilt Wunden

Angereichert mit entzündungshemmenden und antimikrobiellen Eigenschaften kann Kefir Wunden wirksam heilen und beruhigen. Die darin enthaltenen Komponenten können die Ausbreitung der Infektion im betroffenen Bereich verhindern. Wählen Sie bei einer tiefen Wunde oder einem Messerschnitt eine professionelle Behandlung und versuchen Sie nicht, diese mit Hausmitteln zu behandeln.

11. Behandelt Lebensmittelvergiftung

Nicht jeder kann bestimmte Nahrungsmittel verdauen und es führt zu einer Lebensmittelvergiftung. Darüber hinaus können andere gefährliche Krankheitserreger wie E.coli und Salmonellen auch Ihren Körper beeinflussen, der rechtzeitig behandelt werden sollte, um weitere Schäden zu vermeiden. Kefir kann auch in dieser Hinsicht helfen.

Es enthält antibakterielle Eigenschaften, die diese krankheitserregenden Bakterien abwehren können. Experten betrachten Lebensmittelvergiftungen jedoch als katastrophales Gesundheitsproblem. Daher sollten Sie keine Selbstmedikation versuchen und immer professionelle Hilfe suchen.

Endeffekt

Die gesundheitlichen Vorteile von Kefir sind sicherlich fantastisch. Es kann Ihnen erlauben, verschiedene Virusinfektionen in Schach zu halten. Versuchen Sie daher, in Ihre Ernährung zu integrieren und Nährstoffe zu ernten.

Siehe auch
11 erstaunliche gesundheitliche Vorteile von Mohn
11 erstaunliche gesundheitliche Vorteile von Rosmarin
Wie Sie Ihre Libido auf natürliche Weise steigern können
13 erstaunliche gesundheitliche Vorteile von Lotus Seed
16 erstaunliche Gesundheitsvorteile von Krähenbeeren

Loading ..

Recent Posts

Loading ..