11 Erstaunliche gesundheitliche Vorteile von Mangold

Zu den Vorteilen von Swiss Chard gehören die natürliche Behandlung von Anämie, enthält starke antioxidative Eigenschaften, fördert die Knochenentwicklung, beugt Herz-Kreislauf-Erkrankungen vor, fördert die Verdauung, fördert die kognitive Entwicklung, pflegt gesundes Haar, Haut und Nägel, verbessert die Muskelfunktion, beugt Makuladegeneration vor, Hilft bei der Verwaltung und Vorbeugung von Diabetes sowie bei der Prävention von Krebs.

Was ist Schweizer Mangold?

Mangold ist ein grünes Blattgemüse, das als Beta vulgaris subsp klassifiziert wird. Cicia, das zur Familie der Chenopodiaceae gehört. Mangold, Krabbenrübe, Mangold, perpetualer Spinat, Silberrübe und Spinatrübe beziehen sich auf das Mangoldgemüse. Der Ursprung des Adjektivs „Swiss“ bleibt umstritten, da die Pflanze nicht aus der Schweiz stammt.

Mangold wird seit Jahrhunderten in kulinarischen Anwendungen verwendet. Frisches, zartes Mangold kann roh in Salaten gegessen werden, während reife Blätter und harte Stiele gekocht oder gebraten werden. Mangold zeigt tief gefärbte grüne Blätter, mehrfarbige Stiele und Venen, die von Rot, Purpur und Gelb reichen.

Darüber hinaus schätzen Ernährungswissenschaftler Schweizer Mangoldgemüse wegen seiner Überlebensfähigkeit und seines Nährstoffprofils. Mangold kann in verschiedenen Böden angebaut werden und benötigt nur wenig Licht und Wasser. Ebenso enthält es eine Reihe von Antioxidantien wie Beta-Carotin, Lutein und Zeaxanthin, die alle für die Förderung der Augengesundheit unverzichtbar sind. Außerdem enthält der Mangold Flavonoide und Betalaine, die seine entzündungshemmenden Eigenschaften ausmachen.

Nährwertangaben (pro 100 g)

Kalorien 19
Kohlenhydrate 12,9 g
Ballaststoffe 1,6 g - 6% RDA
Protein 1,8 g - 4% RDA
Vitamin A 6116 IE - 122% RDA
Vitamin C 30 mg - 50% RDA
Vitamin E 1,9 mg - 9% RDA
Vitamin K 830 mcg - 1038% RDA
Thiamin 3% RDA
Riboflavin 0,1 mg - 5% RDA
Niacin 0,4 mg - 2% RDA
Vitamin B6 0,1 mg - 5% RDA
Folsäure 14 mcg - 3% RDA
Vitamin B12 - 2% RDA
Cholin 18,0 mg
Betain 0,3 mg
Calcium 51 mg - 5% RDA
Eisen 1,8 mg - 10% RDA
Magnesium 81 mg - 20% RDA
Phosphor 46 mg - 5% RDA
Kalium 379 mg - 11% RDA
213 mg Natrium - 9% RDA
Zink 0,4 mg - 2% RDA
Kupfer 0,2 mg - 9%
Mangan 0,4 mg - 18% RDA
Selen 0,9 mcg - 1% RDA

11 Erstaunliche gesundheitliche Vorteile von Mangold

11 Erstaunliche gesundheitliche Vorteile von Mangold

1. Starke antioxidative Eigenschaften

Mangold ist reich an Antioxidantien, die freie Radikale im Körper bekämpfen und den Alterungsprozess verlangsamen. In der Tat hat Mangold 13 Arten von Polyphenol-Antioxidantien, 19 Arten von Betaxanthin-Antioxidantien und 9 Arten von Betacyaninen.

2. Behandelt Anämie natürlich

Jede 100 g Portion Mangold liefert Ihnen 10% der empfohlenen täglichen Eisenaufnahme. Die tägliche Einnahme von eisenreichen Nahrungsmitteln wie Mangold fördert die Produktion von roten Blutkörperchen. Daher ist der regelmäßige Verzehr dieses Gemüses ein sicherer Weg, um zu verhindern oder zu behandeln Anämie .

3. fördert die Knochenentwicklung

Mangold ist eine ausgezeichnete Quelle für Kalzium und Vitamin K, die beide wichtige Nährstoffe für die Aufrechterhaltung einer starken Skelettstruktur sind. Etwa 99% der Kalziumspeicher des Körpers werden in den Knochen angesammelt, wo Mineralstoffdichte und -stärke aufrechterhalten und Brüche verhindert werden müssen.

Darüber hinaus ist Vitamin K für die Verringerung der Frakturraten unerlässlich, da es Osteocalcin auslöst, das wichtigste Nicht-Kollagenprotein, das die Knochenbildung unterstützt. Zusammen Kalzium und Vitamin K fördert die Entwicklung der Knochen insgesamt.

Darüber hinaus können Sie mit einer mageren Portion dieses Gemüses bereits 1038mcg Ihrer empfohlenen Zufuhr von Vitamin K zu sich nehmen, wodurch Mangold zu einer perfekten Option für Ihr Vitamin K wird.

4. Verhindert Herz-Kreislauf-Erkrankungen

Mangold ist ein antihypertensives Nahrungsmittel, da es Spurenelemente enthält, die zur Förderung der Durchblutung, der Gesundheit der Blutgefäße sowie der Herzschlagregulation benötigt werden.

Mangold hat eine Reihe von Antioxidantien, die dem Herzen in mehrfacher Hinsicht zugute kommen. Es hat die Fähigkeit, Ebenen zu senken entzündlich Faktoren, die einen hohen Cholesterinspiegel, hohen Blutdruck und das Risiko eines Herzinfarkts oder Schlaganfalls (z. B. C-reaktives Protein) verschlimmern können.

Darüber hinaus enthält Mangold Kalzium . Kupfer . Eisen . Magnesium , und Kalium . Zusammen unterstützen diese Mineralien die Bildung von rotem Blut, die Erweiterung der Blutgefäße und regulieren den Blutdruck.

5. fördert die Verdauung

Mangold fördert durch die Reduktion das Verdauungssystem Entzündung innerhalb des Verdauungstraktes und Förderung des regelmäßigen Stuhlgangs; Daher werden Giftstoffe effektiv aus dem Körper entfernt.

Eine Tasse gekochter Mangold enthält 4 Gramm Ballaststoffe, was 24% der empfohlenen Nahrungsmittelmenge entspricht. Darüber hinaus fördern Betaline, die wasserlöslichen, stickstoffhaltigen Pigmente, die Mangold seine Farbe verleihen, natürliche antioxidative und entzündungshemmende Funktionen im Darm.

6. Steigert die kognitive Entwicklung

Zahlreiche Studien zeigen, dass die tägliche Einnahme von Gemüse mit hohen Betalainwerten wie Mangold-Mangold einen erheblichen Schutz vor oxidativen Stressstörungen, einschließlich neurodegenerativer Erkrankungen, bietet. Mangold enthält reichhaltige Betalains und eine Reihe von Antioxidantien, die freie Radikale bekämpfen und Gehirnzellen vor DNA-Mutationen und übermäßigem oxidativem Schaden schützen. Dadurch wird das Risiko für reduziert Alzheimer und Parkinson-Krankheit.

Darüber hinaus ist Mangold-Mangold eine ausgezeichnete Quelle für Kalium und Vitamin K, die beide für die Schärfung und Erhaltung kognitiver Fähigkeiten von entscheidender Bedeutung sind.

7. Pflegt gesundes Haar, Haut und Nägel

Es enthält Biotin, eine organische Verbindung, die direkt mit gesundem Haar in Verbindung gebracht wurde. Biotin stimuliert die Haarfollikel, verhindert das Ausdünnen der Haare und verleiht dem Haar Glanz.

Ebenso schützt Biotin die Haut vor Pilzinfektionen, Akne , Trockenheit und Hautausschläge. Es stärkt auch die Nägel und verbessert den Blutfluss zum Nagelbett, wo viele Nagelstörungen auftreten.

8. Verbessert die Muskelfunktion

Mangold enthält beträchtliche Mengen an Mineralien, die für die Muskelgesundheit unerlässlich sind. Einhundert Gramm gekochter Mangold enthält 20% der empfohlenen Magnesiummenge; So wird die Durchblutung verbessert und Muskelkrämpfe reduziert.

Vor allem aber verhindert eine ausreichende Magnesiumzufuhr Symptome, die mit Magnesiummangel einhergehen, wie Depressionen, Unfruchtbarkeit, Schlaflosigkeit und Geräuschempfindlichkeit sowie neuromuskuläre Dysfunktion.

9. Verhindert die Makuladegeneration und verbessert die allgemeine Augengesundheit

Es ist reichlich in Lutein und Zeaxanthin, zwei Carotinoiden, enthalten Sehvermögen verbessern und reduzieren Sie das Risiko von Sehstörungen.

Lutein und Zeaxanthin schützen die Netzhaut und die Hornhaut vor altersbedingten Erkrankungen wie Katarakt, Glaukom und Makuladegeneration. Diese Carotinoide absorbieren den Schaden, der durch das in das Auge einfallende blaue Licht verursacht wird, und verhindern, dass die Netzhaut gestört wird.

Darüber hinaus schützen die Phytonährstoffe des Mangold-Mangolds die Gesundheit Ihres Nervensystems. Dies beinhaltet die Förderung von Nervensignalen für die Kommunikation zwischen Augen und Gehirn und die Erhaltung der Gesundheit des Sehnervs.

10. Hilft bei der Verwaltung und Vorbeugung von Diabetes

Es wird für seine Fähigkeit, den Blutzuckerspiegel im Körper zu regulieren, verehrt. Es ist ideal für Diabetiker, Personen mit Insulinresistenz oder Stoffwechselsyndrom sowie für Personen, die ein Entwicklungsrisiko haben Diabetes .

Das Gemüse enthält Flavonoide, die die Alpha-Glucosidase-Aktivität im Darm hemmen. Diese Hemmung verringert die Geschwindigkeit der Glucoseabsorption durch verlängerte Verdauungszeit und verlängerten Kohlenhydratverdau. Dadurch werden Zuckerspitzen vermieden, die für Diabetiker sehr gefährlich sind.

Darüber hinaus fördert Mangold Mangold die schnellere Regeneration der Betazellen der Bauchspeicheldrüse, die für die Insulinproduktion verantwortlich sind und bei Diabetikern häufig geschädigt werden.

Darüber hinaus enthält Mangold Mangoldspritze, die sich in den Blättern des Gemüses befindet. Spritzsäure ist dafür bekannt, dass der Blutzuckerspiegel normal bleibt.

11. Hilft Krebs zu verhindern

Grünes Blattgemüse enthält ein breites Spektrum an Antioxidantien gegen Krebs; und Mangold ist keine Ausnahme von dieser Regel. In der Tat ist Mangoldgemüse eines der am meisten an Antioxidantien reichen Gemüse der Welt. Mangold hat eine bemerkenswerte Menge an Beta-Carotin, Vitexin, Quercetin und Betalains unter anderem.

Neuere Studien zeigen, dass Mangold-Extrakt die Proliferation von Krebszellen beim Menschen hemmt und die Fibroblasten stabilisiert, wichtige Zellen, die Bindegewebe enthalten.

Die in Mangold enthaltenen Antioxidantien sind auch mit der Fähigkeit verbunden, Krebszellen von Brust-, Dickdarm-, Endometrium-, Lungen- und Prostatatumoren zu hemmen.

Fazit

Mangold ist billig, hat ein mildes Aroma und ist praktisch auf der ganzen Welt erhältlich. Dies allein sollte es zu einem wichtigen Bestandteil Ihrer Ernährung machen, auch wenn die Wirtschaft eine entscheidende Rolle in Ihrer Ernährung spielt. Swiss Chard bietet eine Vielzahl von Vorteilen für die Gesundheit, die allein schon zu einer festen Größe an Ihrem Esstisch werden sollten.

Siehe auch
9 Wissenschaftliche Gesundheitsvorteile von Oregano
13 Unglaubliche gesundheitliche Vorteile von ätherischem Thymianöl

Loading ..

Recent Posts

Loading ..