12 erstaunliche Vorteile von Buttermilch

Buttermilch Gesundheit Vorteile gehören die Ernährung des Körpers, Reduzierung der Körperwärme, Unterstützung der Verdauung, Dehydrierung zu verhindern, Knochengesundheit, Entgiftung des Körpers, Senkung des Blutdrucks, Förderung der Gewichtsabnahme, Verhinderung von Pilzinfektionen, Unterstützung der Skelettgesundheit, die Verbesserung der Haut und Stärkung des Immunsystems .

Buttermilch ist die weiße Flüssigkeit, die beim Milchbutter übrig bleibt. Viele Menschen denken, es wird durch Mischen von Butter und Wasser hergestellt, genau wie Mandelmilch durch Mischen von Mandeln und Wasser. Es ist ein häufiges Getränk, das in den meisten indischen und pakistanischen Häusern gefunden wird. Dieses südostasiatische Getränk ist reich an Mineralien und Vitaminen und kann sogar für Menschen mit Laktoseintoleranz geeignet sein.

Nährwerte von Buttermilch

Menge pro 100 Gramm

  • Kalorien 40
  • Gesamtfett 9 g
  • Gesättigtes Fett 5 g
  • Einfach ungesättigtes Fett 3 g
  • Cholesterin 4 mg
  • Natrium 105 mg
  • Kalium 151 mg
  • Gesamtkohlenhydrat 8 g
  • Zucker 8 g
  • Protein 3 g
  • Vitamin C 1%
  • Kalzium 11%
  • Vitamin B-12 3%
  • Magnesium 2%

Prozentsatz Basierend auf einer 2000-Kalorien-Diät

12 erstaunliche Vorteile von Buttermilch

12 erstaunliche Vorteile von Buttermilch

1. Nährt Ihren ganzen Körper

Buttermilch enthält viele Mineralien und Vitamine, die Ihr Körper braucht, um stark zu bleiben. Es ist eine natürliche Ergänzung, die helfen kann, gesund zu bleiben und sicherzustellen, dass Sie nie auf die meisten Ihrer Nährstoffe gehen. Es ist nicht nur eine reiche Quelle von Kalzium und Protein, sondern enthält auch andere Nährstoffe wie Eisen, Kalium , Phosphor , Natrium , und Zink zusammen mit Vitaminen EIN , D , E , und B.

2. Reduziert Körperwärme

Buttermilch wirkt kühlend auf Ihren gesamten Körper, besonders auf Ihren Verdauungstrakt. Das Getränk erleichtert Ihnen das Abwaschen von scharfem Essen und beruhigt die Magenschleimhaut. Menschen, die mit Hitzewallungen umgehen wollen, können wählen, ein kaltes Glas Buttermilch zu trinken, um mit den Symptomen umzugehen.

3. Unterstützen Sie das Verdauungssystem

Wenn Sie an Reizdarmsyndrom leiden, kann Buttermilch Ihnen auf mehr Weisen helfen, als Sie feststellen. Es enthält antimikrobielle Eigenschaften, die bei der Bekämpfung von Infektionskrankheiten helfen Durchfall verursacht durch Bakterien. Es hilft Ihnen sogar, ölige Nahrungsmittel abzuwaschen und stellt sicher, dass Sie sich nicht angefüllt fühlen. Es klärt sogar die Auskleidung unserer Mägen und Speiseröhre. Buttermilch wurde gefunden, um bei Erkrankungen wie Laktoseintoleranz, Darmkrebs und Magen-Infektionen zu helfen.

4. Verhindert Dehydration

Das Getränk ist mit Elektrolyten beladen und ist Ihr bester Schütze gegen Hitze und Wasserverlust während der starken Sommer. Es kommt von Joghurt was es zu einer wirksamen Behandlung für Dehydratation macht. Es ist eines der besten Sommergetränke, die Sie bekommen können, denn das Getränk kühlt nicht nur Ihren Körper, sondern hilft auch, allgemeine Unruhe loszuwerden.

5. Geladen mit Kalzium

Es ist sehr wichtig, den Kalziumspiegel auf der positiven Seite zu halten, aber es ist nicht so einfach für jeden. Viele Menschen mit Laktoseintoleranz haben keine natürliche Alternative zur Milch. Du willst nicht nur brauchen Kalzium für immer Skelettgesundheit wie es auch ein wichtiger Bestandteil der Zellkommunikation und der Kontraktion der Muskeln ist. Richtige Aufnahme kann Ihnen helfen, ernste Probleme wie zu vermeiden Osteoporose und dir sogar helfen, mit Arthritis fertig zu werden. Buttermilch versorgt Sie mit dem Kalzium und anderen Nährstoffen ohne das Fett.

6. Entgiftet den Körper

Wenn Sie zahlreiche Gegenstände konsumieren, bricht der Körper sie auf und nutzt die nützlichen Elemente. Als Folge dieses kontinuierlichen Prozesses produziert Ihr Körper auch viele schädliche Elemente, die nicht in Ihrem Körper bleiben sollten. Buttermilch enthält Riboflavin, das der Leber hilft, richtig zu funktionieren und den Körper zu entgiften. Es ist auch ein Antioxidationsmittel und ist entscheidend für die Freisetzung von Hormonen, die bei der Verdauung helfen.

7. Verringert den Blutdruck

Es ist sehr wichtig, den Blutdruck reguliert zu haben, um größere Herzprobleme und Schlaganfälle zu vermeiden. Studien zufolge enthält Buttermilch eine Fülle von bioaktiven Proteinen, die helfen, Ihren Cholesterinspiegel zu senken. Diese Komponenten sind auch antibakteriell und antiviral. Laut Forschung kann das regelmäßige Trinken des Getränks dazu beitragen, den Blutdruck deutlich zu senken.

8. Hilfe, Gewicht zu verlieren

Buttermilch hat einen sehr geringen Fettgehalt und ist reich an anderen nützlichen Nährstoffen. Sie können alle Nährstoffe aus Milch oder Käse bekommen, indem Sie es mit Buttermilch ersetzen. Wenn Sie es regelmäßig trinken, können Sie Dehydration vermeiden und auch bei Diät aktiv bleiben. Es kann helfen, Hunger zu stillen, so dass Sie weg von ungesunden Fertigkost bleiben.

9. Verhindert Hefe-Infektionen

Viele Frauen leiden irgendwann in ihrem Leben unter dem Problem, aber ein solcher Zustand ist vermeidbar. Sie müssen Ihre urogenitale Gesundheit erhalten, um zu vermeiden Hefe-Infektionen . Das probiotisch Gegenwart in Buttermilch kann das Ökosystem ausgeglichen halten, so dass schädliche Mikroorganismen nicht aus der Gegend kommen können. Manchmal ist das Gleichgewicht gestört durch Antibiotika und Antibabypillen; Sie können das Gleichgewicht zurückbringen, indem Sie Buttermilch Ihrer Diät hinzufügen.

10. Gut für Skelettheide

Buttermilch hat eine Fülle von Kalzium, was bedeutet, dass es Ihre hält Knochen stark . Es ist eine sehr gute Möglichkeit, Osteoporose zu vermeiden, wenn Sie Laktoseintoleranz sind. Es bewahrt nicht nur die Knochendichte, sondern versorgt auch andere Organe in Ihrem Körper.

11. Gut für Ihre Haut

Indem Sie Giftstoffe loswerden und Sie ernähren, wird Ihre Haut automatisch glatter, heller und zitfrei. Es wird verwendet, um Ihre Haut zu peelen und sogar Sommersprossen zu behandeln. Buttermilch kann in Masken und oder als Gesichtsreiniger verwendet werden, um mit den Auswirkungen von Sonnenlicht fertig zu werden. Darüber hinaus verwenden Menschen es auch als Anti-Aging-Produkt. Es gibt zahlreiche Buttermilch Masken Rezepte, die Sie online finden können, durch eine einfache Suche, wenn Sie Ihre Haut verbessern möchten.

12. Steigert das Immunsystem

Das Bakterium in Buttermilch stärkt das Immunsystem und hilft Ihnen, verschiedene Krankheiten zu vermeiden. Es ist eine gute Möglichkeit, vaginale Infektionen abzuwehren, da es ein Probiotikum ist. Außerdem sorgt es durch seinen fettarmen Inhalt für Ihr Herz und hält sogar Ihren Blutdruck in Schach. Manche Leute mögen es, entweder Salz oder Zucker hinzuzufügen, um etwas Geschmack hinzuzufügen, aber denken Sie daran, dass ein Überschuss dieser beiden die wohltuenden Wirkungen des Getränks mahnen kann. Laut einer Studie kann regelmäßiger Verbrauch von Buttermilch abwehren Candida-Infektionen bei diabetischen Frauen.

Endeffekt

Dieses südostasiatische Getränk ist besser als jedes industrielle Getränk, das Sie auf der ganzen Welt finden können. Der beste Teil ist, dass Sie es bei Ihnen zu Hause machen können und sicher sein, dass es vollständig organisch und frei von Konservierungsstoffen ist. Es ist ein guter Weg, um mit der Sommerhitze fertig zu werden und Ihre Ernährung in Form zu halten. Der beste Teil ist, dass Sie sich nicht einmal Sorgen um Gewichtszunahme machen müssen. Vergessen Sie jedoch nicht, Ihren Arzt zu konsultieren, bevor Sie Ihrer Diät etwas zu medizinischen Zwecken hinzufügen.

Siehe auch
12 erstaunliche gesundheitliche Vorteile von Sojasprossen
11 erstaunliche gesundheitliche Vorteile von Fleisch
11 Gesundheitliche Vorteile von Mandelmilch
10 natürliche Heilmittel für Altersflecken
11 Tipps für starke und gesunde Nägel
11 einfache Tipps, um eine gesunde Haut zu bekommen

Loading ..

Recent Posts

Loading ..