12 Gesundheitliche Vorteile von Ashitaba

Ashitaba Gesundheit profitiert von der Verlangsamung des Alterungsprozesses, Förderung von Gewichtsverlust, Bekämpfung von Krebs, Regulierung von Diabetes, Senkung des Blutdrucks, Bekämpfung von Grippe, Unterstützung der Gesundheit des Herzens, Stärkung des Immunsystems, Entgiftung von Blut, Erhöhung des Stoffwechsels, Unterstützung der Verdauung und Unterstützung des zentralen Nervensystems.

In Japan als "Tomorrow's Leaf" bekannt, hat es diesen Namen, weil ein neues Blatt anstelle des alten wachsen kann, wenn Sie das alte Blatt am Ende des Tages abschneiden. Es ist ein Kraut mit fast magischen Eigenschaften. Die Menschen haben es in verschiedenen pflanzlichen Arzneimitteln und Hausmitteln für eine lange Zeit verwendet. Die älteste schriftliche Erwähnung der Pflanze ist 2000 Jahre alt. Es stammt aus Japan auf der Insel Hachijo.

Die Ashitaba Pflanze kann getrocknet und in Tee oder in Kapseln gefüllt werden. Diese Elite-Pflanze gilt aufgrund ihrer medizinischen Eigenschaften als eines der besten 1 Prozent Kräuter. Die Menschen kauen die Blätter sogar nach dem Waschen mit Salzwasser und spülen sie dann mit normalem Wasser ab. Die Pflanze kann auch zu Fruchtsäften oder als Zutat in Suppen hinzugefügt werden. Es gibt viele Möglichkeiten, wie Sie die Blätter in Ihre Ernährung aufnehmen können. Sie können es sogar frisch als Gemüse essen.

Nährwert von Ashitaba

  • Kalorien: 33 Kalorien pro 100 Gramm
  • Fat Kalorien: 5 Kalorien pro 15 Gramm oder 1 Stück der Pflanze
  • Vitamin A: 66 ug
  • Vitamin E-Alpha-Tocopherol: 0,39 mg
  • Vitamin K: 75 ug
  • Vitamin B1: 0,02 mg
  • Vitamin B2: 0,04 mg
  • Vitamin B6: 0,02 mg
  • Vitamin C: 6,15 mg
  • Niacin: 0,21 mg
  • Folat: 15 μg
  • Pantothensäure: 0,14 mg
  • Natrium: 9 mg
  • Kalium: 81 mg
  • Calcium: 9,75 mg
  • Magnesium: 3,9 mg
  • Phosphor: 9,75 mg
  • Eisen: 0,15 mg
  • Zink: 0,09 mg
  • Kupfer: 0,02 mg
  • Mangan: 0,16 mg

12 unglaubliche gesundheitliche Vorteile von Ashitaba

12 Gesundheitliche Vorteile von Ashitaba

1. Anti-Aging-Eigenschaften

Diese Ashitaba-Pflanze kann den Alterungsprozess verlangsamen. Es kämpft freie Radikale das schadet den Zellen in deinem Körper. Dies ist aufgrund der hohen Konzentrationen von Antioxidantien in der Pflanze möglich. Freie Radikale sind verantwortlich für eine Menge Schäden am Körper. Diese Auswirkungen sind häufiger auf der Haut als andere Organe des Körpers. Ashitaba enthält Melatonin, ein Antioxidationsmittel, das die Alterung nicht nur durch die Bekämpfung freier Radikale verlangsamt, sondern Ihnen auch einen erholsamen Schlaf ermöglicht.

2. Hilft Ihnen, Gewicht zu verlieren

Eine Untersuchung an 25 übergewichtigen Teilnehmern zeigt, dass die Verwendung von Ashitaba nicht nur das Bauchfett reduziert, sondern innerhalb von acht Wochen auch die Breite ihrer Taille reduzieren konnte. Eine andere Studie enthüllte, dass Ashitaba das hartnäckige Fett in unseren Bäuchen bekämpfen konnte. Das viszerale Fett ist am schwersten unter allen Fetten zu verlieren. Die Ergebnisse zeigten auch, dass es das Gewicht, BMI und Gesamtkörperfett bei Menschen, die an metabolischem Syndrom leiden, reduzieren könnte. In einer Studie an Mäusen fanden die Forscher heraus, dass die Pflanze die Produktion eines Hormons erhöhen kann, das bei der Gewichtsabnahme helfen kann.

3. Kämpfe Krebs

Laut Zellstudien kann die Pflanze in Ashitaba den Zelltod in der Krebszelle verursachen. Andere Studien haben vorgeschlagen, dass sie Krebs-Enzym-Marker erhöhen und die Rate, mit der neue Tumore gebildet werden, verringern können. In einer an Mäusen durchgeführten Studie fanden die Forscher heraus, dass das Kraut nicht nur die Überlebenszeit verlängern, sondern auch verhindern kann, dass sich Krebs auf andere Standorte ausbreitet.

4. Reguliert Diabetes

Diabetes ist eine Bedingung, die als Folge der Unfähigkeit des Körpers auftritt, seine Insulinspiegel zu kontrollieren. Es ist eine chronische Krankheit, der man sich immer bewusst sein muss, sobald sie ihre Präsenz in ihrem Körper entdeckt hat. Eine andere Studie an Mäusen ergab, dass Ashitaba den Nüchternblutzuckerspiegel zusammen mit den Insulinspiegeln im Körper kontrollieren konnte. Auch die Ratten, die eine hohe Zuckerdiät hatten, hatten Blutzuckerspiegel, Insulin und Triglyceride aufgrund von Ashitaba reduziert

5. Senkt den Blutdruck

Die Ashitaba-Pflanze enthält Chalcone, die nicht nur unseren Blutdruck senken, sondern auch regulieren kann. Es ist auch ein antithrombotisches Mittel, was bedeutet, dass die Pflanze schädliche und schmerzhafte Blutgerinnsel in unserem Körper verhindern kann. Gut für dein Gehirn

Das Gehirn ist der Kern all deiner Körperfunktionen, und es ist nur fair zu sagen, dass es eine Menge Energie erfordert. Die große Menge an Nährstoffen in der Ashitaba-Pflanze sorgt dafür, dass Ihr Gehirn immer optimal funktioniert. Die Pflanze kann auch die Konzentration und Aufmerksamkeit steigern und Ihnen sogar helfen, Ihre Emotionen besser zu kontrollieren. Zellstudien an Gehirnzellen haben gezeigt, dass die Pflanze in Gehirnkrebszellen den Zelltod verursachen kann. Es bekämpft auch Krankheiten wie Alzheimer Parkinson und Demenz und sorgt dafür, dass Sie nicht unter Gedächtnisverlust leiden.

6. Grippekämpfer

In einer Zellstudie wurde deutlich, dass die Pflanze in Ashitaba die Vermehrung des Grippevirus verhindern kann. Das bedeutet, dass es eine ausgezeichnete Option ist, um Erkältungs- und Grippesymptome zu heilen.

7. Gut für die Gesundheit des Herzens

Es ist sehr wichtig, ein gesundes Herz zu haben, um sicherzustellen, dass der Rest Ihres Körpers gut funktioniert. Auch kleine Probleme können das Herz schlagen zu größeren Emittenten führen. Es enthält Kalium, das dafür sorgt, dass unser Herz stark ist und die Muskelfunktion verbessert.

8. Steigert das Immunsystem

Wenn Sie ein gesundes Leben führen wollen, müssen Sie sicherstellen, dass Sie Krankheiten möglichst vermeiden können. Sie können dies tun, indem Sie sicherstellen, dass Ihr Immunsystem seine Arbeit gut macht. Glücklicherweise haben Sie die Ashitaba-Anlage, um sicherzustellen, dass sie in erstklassigem Zustand ist. Die Pflanze kann Bakterien bekämpfen und die Geschwindigkeit beschleunigen, mit der Ihre Wunden heilen. Es verhindert auch Infektionen und Sie können den Saft direkt auf die Wunde auftragen.

9. entgiftet Blut

Unser Blut ist verantwortlich für die Übertragung aller Arten von Nährstoffen in unserem Körper. Was passiert, wenn schädliche Elemente ihren Weg finden? Sie können verhindern, dass diese schädlichen Elemente andere Organe Ihres Körpers erreichen, indem Sie sicherstellen, dass Entgiftung wird sie so schnell wie möglich loswerden. Die Ashitaba-Pflanze sorgt dafür, dass das Blut die schädlichen Giftstoffe loslässt. Es kann auch kämpfen Anämie aufgrund seines Eisen-, Calcium- und Kalium-reichen Gehalts. Außerdem enthält dieses Superkraut auch Vitamin B12 und Chlorophyll, die dafür sorgen, dass das Blut frei fließt.

10. Erhöht den Stoffwechsel

Ashitaba Pflanze kann die metabolische Rate erhöhen, die Ihnen helfen kann, Gewicht zu verlieren. In Kombination mit gesunder Ernährung und regelmäßiger Bewegung kann die Pflanze eine große Hilfe bei der Beseitigung von überschüssigem Fett sein. Es kann auch helfen, den Appetit zu kontrollieren, da es einen alkalischen pH-Wert im Körper erzeugt.

11. Hilft Verdauung

Menschen ignorieren oft Verstopfung, ohne zu erkennen, dass diese Bedingung später zu ernsten Gesundheitsproblemen führen kann. Es stellt sich heraus, dass Sie sich selbst helfen können, indem Sie Ashitaba in Ihre Diät einschließen. Außerdem enthält es Chalkone, die helfen, das Problem zu verhindern. Darüber hinaus ist die Pflanze harntreibend und hilft dem Körper, überschüssiges Wasser freizusetzen, was zu einem besseren Verdauungssystem führt.

12. Unterstützt das zentrale Nervensystem

Das ZNS ist dafür verantwortlich, Nachrichten vom Gehirn zum Rest des Körpers zu bringen und umgekehrt. Sie brauchen gesunde Neuronen, um ausgezeichnete kognitive Funktionen zu haben. Sie können sicherstellen, dass Ihr ZNS am höchsten ist, indem Sie Ashitaba konsumieren, da es das Wachstum des Nervenwachstumsfaktors stimulieren kann. Dies ist aufgrund der hohen Vitamin B12-Konzentration möglich.

Endeffekt

Die Ashitaba ist ein altes Kraut, das Menschen für seine medizinischen Eigenschaften verwendet haben. Sie können es auch verwenden, um sicherzustellen, dass Ihre Gesundheit gut abgerundet ist. Aber Sie müssen möglicherweise auch einige Vorsichtsmaßnahmen treffen, bevor Sie es verwenden, da es bei manchen Menschen allergische Reaktionen auslösen kann. Vergessen Sie außerdem nicht, Ihren Arzt in die Gleichung einzubeziehen, bevor Sie etwas aus medizinischen Gründen verwenden.

Siehe auch
12 erstaunliche gesundheitliche Vorteile von Sojasprossen
11 erstaunliche gesundheitliche Vorteile von Fleisch
11 Gesundheitliche Vorteile von Mandelmilch
10 natürliche Heilmittel für Altersflecken
11 Tipps für starke und gesunde Nägel
11 einfache Tipps, um eine gesunde Haut zu bekommen

Loading ..

Recent Posts

Loading ..