13 erstaunliche Vorteile von Koriander oder Koriander

Zu den gesundheitsfördernden Wirkungen von Koriander oder Koriander zählen die Senkung des Cholesterinspiegels, die Heilung von Geschwüren im Mund, die Kontrolle des Blutdrucks, die Verringerung der Allergensensibilität, die Vermeidung von Lebensmittelvergiftungen, die Förderung der Verdauung und die Linderung von Menstruationsbeschwerden. Zu den weiteren Vorteilen gehören die Förderung der Augengesundheit, die Unterstützung beim Diabetesmanagement, die Entfernung von Schwermetallen aus dem Körper, die Förderung eines guten Schlafs, die Behandlung von Harnwegsinfektionen und die Linderung von Schmerzen und Entzündungen

Was ist Cilantro oder Koriander?

Cilantro, auch als Koriander oder chinesische Petersilie bekannt, ist ein äußerst beliebtes Kraut, das in der ganzen Welt verwendet wird und für seinen einzigartigen Geschmack und in jüngerer Zeit die positiven Auswirkungen auf die Gesundheit bekannt ist.

Bekannt unter dem wissenschaftlichen Namen Coriandrum Sativum L und gehört zur Familie der Apiaceae (die auch andere Pflanzen wie Karotten enthielt), wird Koriander in der ganzen Welt kultiviert, was es in einigen Fällen schwierig macht, genau festzustellen, wo es "heimisch" ist. Die ältesten Beweise für die Kultivierung von Koriander wurden jedoch in Ägypten gefunden, wo sie im Grab von König Tut gefunden wurde. Es ist jedoch wahrscheinlich irgendwo anders entstanden, da es in Ägypten nicht wild wächst (daher der Begriff Anbau). Es scheint, in der 17 in Nordamerika später eingeführt worden zu sein th Jahrhundert.

Das ist natürlich zu unserem Vorteil, denn wir können jetzt alles genießen, was dieses vielseitige Kraut zu bieten hat.

Ernährungsinfo (20g, ca. 9 Zweige)

Kalorien-5
Gesamtkohlenhydrat-0.7g
Ballaststoff-0,6 g 2% RDA
Protein-0.4g
Vitamin A-1350 IE 27% RDA
Vitamin C-5 mg 9% RDA
Vitamin E-0,5 mg 3% RDA
Vitamin K-62,0 mcg 78% RDA
Niacin-0,2 mg 1% RDA
Folat12,4-mcg 3% RDA
Pantothensäure-0,1 mg 1% RDA
Calcium-13,4 mg 1% RDA
Eisen-0,4 mg 2% RDA
Magnesium-5,2 mg 1% RDA
Phosphor-9,6 mg 1% RDA
Kalium-104 mg 3% RDA
Zink-0,1 mg 1% RDA
Mangan-0,1 mg 4% RDA

13 erstaunliche Vorteile von Koriander oder Koriander

Cilantro Kräuter

1. Hilfe reduzieren Cholesterinspiegel

Koriander enthält Fettsäuren wie z Linolsäure Palmitinsäure und Stearinsäure, die eine Rolle bei der Senkung des Blutcholesterins spielen können. Sie tragen auch dazu bei, die Ansammlung von Fettsäure an den Innenseiten der Blutgefäßwände zu verhindern und den Einfluss zu verringern, den Atherosklerose auf das Kreislaufsystem haben kann. Die Anwesenheit von Vitamin C verringert auch die Oxidation von Cholesterin an den Blutgefäßwänden, wodurch Plaques resistent gegen Entfernung sind. Schließlich kann Koriander helfen, Ebenen des guten Cholesterins, HDL, zu erhöhen, ein ideales Verhältnis beizubehalten.

2. Helfen Sie Mundgeschwüren

Eines der ätherischen Öle in Cilantro, Citronelol, besitzt antiseptische Eigenschaften, die Mundgeschwüre vor einer Verschlechterung durch bakterielle Überwucherung verhindert. Viele natürliche Mundspülungen und Zahnpasten verwenden dies als Zutat, da seine Vorteile für die Mundhygiene gut etabliert sind.

3. Hilft beim Umgang mit dem Blutdruck

Der Verbrauch von Koriander ist mit einem verbesserten Blutdruck verbunden, dank der wahrscheinlichen Wechselwirkung von Kalziumionen und Acetylcholin. Ihre Wechselwirkung fördert die Gefäßerweiterung der Blutgefäße und bietet in Verbindung mit kaliumreichen Lebensmitteln eine wirksame natürliche Kombination zur Steuerung des Blutdrucks.

4. Hilft die Allergenempfindlichkeit zu reduzieren

Es wurde gefunden, dass Cilantro antihistaminische Eigenschaften aufweist, wodurch der Einfluss saisonaler Allergene auf das Immunsystem verringert werden kann. Traditionell wurde Cilantro von einigen Kulturen verwendet, um die allergische Reaktion nach versehentlicher Exposition gegenüber giftigen oder stark allergenen Pflanzen in freier Wildbahn zu reduzieren. Heutzutage kann regelmäßiger Verzehr von Koriander verwendet werden, um die allergische Reaktion zu reduzieren oder sogar die Symptome von Schnupfen (wie laufende Nase, Niesen und Staus) zu lindern.

5. Helfen Sie, Sie vor Lebensmittelvergiftung zu schützen

Eine der Hauptursachen für eine Lebensmittelvergiftung sind die Bakterien Salmonellen, die sich verderben, wenn das Lebensmittel verderblich wird, oder wenn sie unter unhygienischen Bedingungen zubereitet werden. Dies ist dank der Anwesenheit einer Verbindung bekannt als Dodecanal, die antibakterielle Potenzial besitzen, die angeblich fast doppelt so stark wie die empfohlene antibiotische Therapie ist. Obwohl wir Ihnen nicht empfehlen, dies anstelle der Empfehlung Ihres Arztes zu tun, kann die Zubereitung von Nahrung mit Koriander helfen, das Wachstum dieser Bakterien einzudämmen und Nahrungsmittel länger zu konservieren.

6. Stimuliert die Verdauung

Das Aroma von Koriander verursacht eine Reaktion des Gehirns, die die Produktion von Enzymen und Chemikalien anregt, die an der Verdauung von Nahrung beteiligt sind. Dies beginnt im Mund und geht durch den Magen und den Darm. Cilantro ist in der Lage, gelegentliche Verdauungsstörungen zu behandeln und Koliken zu reduzieren, so dass es sinnvoll ist, es zu mehr Mahlzeiten hinzuzufügen.

7. Kann Menstruationsschmerzen reduzieren

Cilantro kann helfen, Krämpfe der Gebärmutter während des Menstruationszyklus zu lindern, und kann dabei helfen, die Hormonsekretion zu diesem Zeitpunkt zu regulieren. Dies stellt eine kürzere Zyklusdauer sicher und verbessert die Regelmäßigkeit.

8. Fördert die Augengesundheit

Cilantro ist reich an Antioxidantien und Phytocompounds, die die Auswirkungen von oxidativen Schäden reduzieren und das Sehvermögen bewahren können. Es verringert auch das Fortschreiten der Makuladegeneration und kann die Sehkraft bis ins hohe Alter erhalten.

9. Unterstützung beim Diabetes-Management

Cilantro besitzt endokrin stimulierende Wirkungen, darunter erhöhte Insulinsekretion. Dies könnte helfen, den Blutzuckerspiegel zu steuern, wenn sich die Insulinempfindlichkeit nicht bereits signifikant verschlechtert hat. Unabhängig davon hat es einen niedrigen inhärenten glykämischen Index und macht Ihre Nahrung nahrhafter, so dass es unabhängig davon verzehrt werden sollte, ob es die Insulinproduktion direkt verbessert oder nicht.

10. Fördert die Entfernung von Schwermetallen aus dem Körper

Schwermetalle sind solche Metalle wie Quecksilber, Blei und Aluminium, die sich im Körpergewebe infolge häufigen Kontaktes ansammeln können. Diese Schwermetalle sind nicht vorteilhaft und sind mit vielen nachteiligen Gesundheitswirkungen verbunden, die von Herzerkrankungen bis zu neurologischen Störungen reichen.

Cilantro kann helfen, diese toxischen Metalle rechtzeitig aus dem Körper zu binden und zu fördern, da es wichtig ist, dass sie eliminiert werden.

11. Kann den Schlaf fördern

Obwohl wir in der Regel keine große Menge dieses Krauts auf einmal konsumieren, haben Studien ergeben, dass ein hoher Dosenverbrauch Ergebnisse liefert, die mit dem verschreibungspflichtigen Medikament Diazepam konkurrieren. Cilantro besitzen auch Anti-Angst-Effekte, hilft Ihnen zu beruhigen und erholsam zu fördern Schlaf .

12. Hilfe verhindern / behandeln Harnwegsinfektionen

Cilantro besitzt viele Verbindungen mit antibakteriellen Eigenschaften, die helfen können, ein breites Spektrum von Mikroben zu kontrollieren. Dazu gehören Bakterien, die Harnwegsinfektionen verursachen, und wenn sie zu Beginn der Symptome verwendet werden, können sie Abhilfe schaffen. Die Blätter können verwendet werden, oder die Samen in Wasser eingeweicht und in etwas Joghurt verbraucht oder in einem Smoothie gemischt.

13. Hilfe entlasten Schmerzen und Entzündungen

Es gibt immer mehr Beweise dafür, dass es ein großes Potenzial bei der Behandlung von rheumatischen Erkrankungen und Gelenkschmerzen hat. Es ist möglich, dass Koriander Ergebnisse über einen Mechanismus liefert, der starken Schmerzmitteln ähnlich ist, da Medikamente, die die Wirkung dieser Medikamente blockieren (die Opiate), auch die wohltuenden Wirkungen des Korianders eliminieren. Plus, Cilantro fehlt die Auswirkungen, die diese Drogen sehr gefährlich macht, ebnet den Weg für seine Verwendung, um sehr bald standardisiert werden.

Koriander Rezepte

Cilantro Gesundheitliche Vorteile

Cilantro Ginger Infused Water

Willst du ein Rezept ohne Kochen? Cilantro Ingwer Wasser ist eine einfache Möglichkeit, um diese beiden Nährstoffe und Gesundheit Superfoods ohne die Mühe des Kochens zu bekommen. Sie können entweder einfach ein paar Blätter und ein kleines Stück Ingwer zerdrücken und zu Eiswasser hinzufügen, oder Sie können einen Zweig oder zwei Koriander mit einem kleinen Stück Ingwerwurzel hinzufügen und genießen. Alternativ können Sie sie zu einem Smoothie zusammenmischen, wenn Sie es vorziehen, mit einigen Früchten Ihrer Wahl zu mischen.

Gegrillte Süßkartoffeln mit Koriander garnieren

Gegrillte Süßkartoffeln sind extrem lecker und Gesundheit für sich allein, aber in Kombination mit Koriander und etwas extra nativem Olivenöl wird es noch besser.

Lachs Burger mit Koriander

Grundlachs ist ein ausgezeichneter Beef Burgerersatz, wird aber noch besser, wenn er mit Koriander verfeinert wird. Obwohl das Kochen von Koriander bei hohen Temperaturen in der Regel nicht empfohlen wird, sollte eine kurzzeitige Zubereitung sein Ernährungsprofil nicht negativ verändern. Zermahlen Sie die Korianderblätter in einem Mörser mit Stößel und mischen Sie sie mit anderen Kräutern und Gewürzen in Ihr Lachsfleisch und machen Sie damit ein kraftvolles Abendessen!

Siehe auch
11 Beeindruckende gesundheitliche Vorteile von Galangal
9 Beeindruckende gesundheitliche Vorteile von Kürbis
13 erstaunliche gesundheitliche Vorteile von Lavendel
11 erstaunliche gesundheitliche Vorteile von Pistazien
11 Beeindruckende gesundheitliche Vorteile von Auberginen
13 Beeindruckende gesundheitliche Vorteile und Verwendung von Kreuzkümmel

Loading ..

Recent Posts

Loading ..