13 Lebensmittel, die reich an Vitamin B1 sind

Zu den Nahrungsquellen für Vitamin B1 gehören Linsen, Vollkornbrot, Spargel, weiße Bohnen, Süßkartoffeln, Macadamianüsse, Sesamsamen, Schalentiere, organisches Edamame, Rosenkohl, Rinderleber, brauner Reis und Haferflocken.

Ihr Körper produziert kein Vitamin B1 oder Thiamin. Daher müssen Sie Lebensmittel mit dem Vitamin in Ihrer täglichen Ernährung enthalten. Thiamin ist notwendig, um verschiedene Stoffwechselvorgänge in Ihrem Körper durchzuführen. Es fördert auch viele zelluläre Funktionen.

Der Verzehr einer mit Vitamin B1 gefüllten Diät hilft, Kohlenhydrate in Energie umzuwandeln, die für die allgemeine Stärkung Ihres Körpers unerlässlich ist. Dieser Prozess unterstützt auch Ihren Stoffwechsel. Darüber hinaus erleichtern die angemessenen Thiaminspiegel das Funktionieren der Leber. Außerdem kann Vitamin B1 zu Ihrem Schönheitsgeheimnis werden, indem es den Zustand von Haaren, Haut und Nägeln verbessert.

Für stillende Mütter oder schwangere Frauen empfehlen Gesundheitsexperten 1,4 - 1,5 mg des Vitamins, während ein durchschnittlicher Erwachsener mindestens 1,1 mg Thiamin pro Tag einnehmen sollte, um seinen Mangel zu verhindern. Es ist erwähnenswert, dass Vitamin-B1-Mangel selten ist. Es tritt langsam auf, führt aber zu schweren gesundheitlichen Komplikationen, wenn es nicht rechtzeitig behandelt wird.

Daher sollten Sie die folgenden Lebensmittel in Ihre Ernährung integrieren und Vitamin B1 erhalten.

Nahrungsquellen von Vitamin B1

13 erstaunliche gesundheitliche Vorteile von Hafer

1. Haferflocken

Angereicherte Mahlzeiten wie Haferflocken sind mit B-Vitaminen einschließlich Vitamin B1 verpackt. Der Gehalt des Vitamins variiert von Marke zu Marke. Allerdings Haferflocken regelmäßig konsumieren kann Wunder für Ihre allgemeine Gesundheit tun. Ein-Tasse-Haferflocken gekocht-in-Wasser bietet rund 16,7% Thiamin, die für Erwachsene notwendig ist.

Gesundheitliche Vorteile von Haferflocken sind, dass es überschüssiges Cholesterin absorbiert, verbessert die Magengesundheit, behandelt Verdauungsstörungen und fördert Ihre Herz-Kreislauf-Gesundheit.

2. Brauner Reis

Brauner Reis

Sie erhalten bis zu 16% Vitamin B1 aus einer Tasse gekochten braunen Reis. Diese Reisvarietät ist nahrhaft und kalorienarm. Daher, wenn Sie nach Nahrungsquellen mit weniger Kalorien suchen, scheint brauner Reis ideal. Darüber hinaus kämpfen viele übergewichtige Menschen Reis Reiben zu zügeln. Sie können auch moderate Portionen brauner Reis in ihre Ernährung aufnehmen.

Gesundheitsvorteile von braunem Reis Es gleicht die Insulinsensitivität aus, kontrolliert die Herzfrequenz, fördert die Durchblutung und hält Sie für lange Stunden satt.

3. Rinderleber

Rinderleber

13 Unzen gekochte Rinderleber enthält 26% Thiamin, das ist mehr als Ihr täglicher Bedarf. Aus diesem Grund empfehlen Ernährungswissenschaftler, bestimmte Teile von Tierfleisch in Ihre Ernährung aufzunehmen. Auch ist Rinderleber einer von denen, die Sie mindestens einmal pro Woche essen sollten.

Gesundheitliche Vorteile der Rinderleber sind, dass sie Anämie behandelt, Herz-Kreislauf-Gesundheit fördert, den Blutdruck ausgleicht und Ihren Körper mit Energie versorgt.

4. Rosenkohl

11 erstaunliche Vorteile von Rosenkohl

Dies ist eines der Super-Lebensmittel, die eine beträchtliche Menge an Vitaminen und Mineralien einschließlich Thiamin enthalten. Sie können halbe Tasse gekochten Rosenkohl konsumieren, um rund 13% des Vitamin B1 zu bekommen. Hinzufügen von Nahrungsquellen wie Rosenkohl hilft auch bei der Verhinderung von mehreren Nährstoffmangel.

Gesundheitliche Vorteile von Rosenkohl sind, dass sie Herzkrankheiten bekämpfen, Herz-Kreislauf-Gesundheit fördern, die Gesundheit des Gehirns verbessern und rote Blutkörperchen produzieren.

5. Organisches Edamame

11 Überraschende gesundheitliche Vorteile von Edamame

Geröstetes, gedämpftes oder sogar gebratenes Edamame ist eine ausgezeichnete Quelle, um Vitamin B1 zu erhalten. Eine Portion davon liefert bis zu 25,8% des Vitamins. Sie können dieses köstliche Gemüse als Snack essen oder es zu Quinoa Salat hinzufügen, um Thiamin täglich zu bekommen.

Gesundheitliche Vorteile von Edamame sind, dass es kalorienarm ist, hilft Ihnen, Gewicht zu verlieren, behandelt Verdauungsstörungen und verhindert die Risiken von Magenbeschwerden.

6. Schalentiere

10 Nahrungsmittel, die während der Schwangerschaft zu vermeiden sind

Muscheln, die mit Ingwer und Petersilie zubereitet werden, sind nicht nur eine schmackhafte Mahlzeit, sondern erhöhen auch den Vitamin-B1-Spiegel in Ihrem Körper. Sie sollten auch Meeresfrüchte Chowder oder Eintopf essen, um eine beträchtliche Menge an Thiamin zu erhalten. Roter Thunfisch und geräucherte Forelle sind auch große Quellen des Vitamins. Daher müssen Sie Schalentiere und andere Meeresfrüchtesorten zu Ihrer Ernährung hinzufügen, um Vitamin-B1-Mangel in Schach zu halten.

Gesundheitliche Vorteile von Schalentieren sind, dass es die Herzfrequenz verbessert, die Durchblutung fördert, Augenerkrankungen behandelt, altersbedingten Gedächtnisverlust verhindert und den Cholesterinspiegel kontrolliert.

7. Sesamsamen

Gesundheitliche Vorteile von Sesamsamen

Nahöstliche Rezepte wie Tahini können zu einer Quelle für Vitamin B1 werden. Sesamsamen erhöhen nicht nur den Geschmack Ihrer Mahlzeiten, sondern liefern auch eine Menge Nährstoffe. Wenn es darum geht, den Thiaminspiegel in Ihrem Körper auszugleichen, versuchen Sie, Sesamsamen zu Salaten und anderen Rezepten hinzuzufügen, um das Vitamin zu erhalten.

Gesundheitliche Vorteile von Sesamsamen sind, dass sie Sie energetisiert halten, fördern das Nervensystem, erleichtern die Schilddrüse und erhöhen die Knochendichte.

8. Macadamianüsse

Gesundheitliche Vorteile von Macadamianüssen

Wenn Sie kein Fan von Macadamianüssen sind, sollten Sie wissen, dass diese Nüsse mit Vitamin B1 gefüllt sind. Eine Unze geröstete Macadamianüsse liefert bis zu 16,8% Thiamin, was zur Stärkung des Körpers notwendig ist. Sie können auch Pinienkerne probieren, falls Macadamianüsse nicht erhältlich sind, um 8,6% des Vitamins zu erhalten. Der Gehalt an Thiamin ist in Pinienkernen moderat, aber es entspricht Ihrem Tagesbedarf.

Gesundheitliche Vorteile von Macadamianüsse sind, dass sie den Cholesterinspiegel kontrollieren, den Blutdruck ausgleichen, die Insulinsensitivität auf dem richtigen Weg halten und das Energieniveau anheben.

9. Süßkartoffel

11 unglaubliche Vorteile von Kartoffeln

Ersetzen Sie Kartoffelchips mit gebackenen Süßkartoffel-Pommes Frites ist eine ideale Möglichkeit, Thiamin in Ihrem Körper aufzustocken. Das Fruchtfleisch der Süßkartoffel ist reich an B-Vitaminen einschließlich Vitamin B1. Dieses köstliche Essen ist leicht in die Ernährung von Kindern zu integrieren, um ihre gesunde Entwicklung zu fördern.

Gesundheitliche Vorteile von Süßkartoffel sind, dass es Sie volle Stunden hält, steigert den Stoffwechsel, erhöht die Immunität und beugt Knochenabbau vor.

10. Navy Bohnen

Marinebohnen

44% von Thiamin in weißen Bohnen sind überzeugend genug, um sie täglich zu essen. Diese satte Menge an Vitamin in weißen Bohnen macht es zu einer idealen Nahrungsquelle für Kinder und Erwachsene gleichermaßen. Also, fügen Sie sie zu Salat oder Eintopf und essen Sie eine nährstoffreiche Mahlzeit.

Gesundheitliche Vorteile der weißen Bohnen sind, dass sie die Verdauung behandeln, das Wachstum von guten Bakterien in Ihrem Darm fördern, die Durchblutung fördern und überschüssiges Cholesterin absorbieren.

11. Spargel

Spargel

Essen Sie es roh oder fügen Sie es Ihrem Salat hinzu, Spargel ist in beiden Formen vorteilhaft. Sie erhalten bis zu 26% Vitamin B1 aus Spargel. Vergessen Sie deshalb nicht, etwas hinzuzufügen, wenn Sie das nächste Mal Salat vorbereiten.

Gesundheitsvorteile von Spargel sind, dass es den Blutdruck kontrolliert, das Risiko von Verdauungsstörungen bekämpft, rote Blutkörperchen produziert und die neurologische Gesundheit unterstützt.

12. Vollkornbrot

Weizenvollkornbrot

Wenn Sie nicht aufhören können, Brot zu essen, ersetzen Sie normales Weiß durch eine nahrhafte Sorte. Eine Scheibe Vollkornbrot liefert 0,2 mg Thiamin, was zu Ihrem Tagesbedarf beitragen kann.

Gesundheitliche Vorteile von Vollkornbrot sind, dass es überschüssiges Cholesterin absorbiert, den Blutdruck ausgleicht, die Durchblutung fördert und den Appetit dämpft.

13. Linsen

Vorteile für die Gesundheit der Linse

Eine Tasse Linsensuppe ist eine schmackhafte Option, um bis zu 44% Vitamin B1 zu bekommen. Sie können sich für jede Linsensorte entscheiden, um ein Power Pack Essen zu konsumieren. Gekochte Linsen in jeder Form eignen sich hervorragend zum Mittag- und Abendessen.

Vorteile für die Gesundheit der Linse beinhaltet die Förderung einer gesunden Schwangerschaft, die Erhöhung des Energielevels, die Förderung der Regelmäßigkeit des Darms, die Unterstützung des Gewichtsverlusts, die Regulierung des Blutzuckerspiegels, die Pufferung der Auswirkungen von freien Radikalen und die Vorbeugung von Krebs. Weitere Vorteile sind die Senkung des Cholesterinspiegels, die Verringerung des Risikos von Herzerkrankungen, die Aufrechterhaltung einer idealen Bluttonizität und die Vorbeugung von Arteriosklerose bei Blutgefäßen.

Endeffekt

Sie können Thiamin aus vielen Nahrungsquellen erhalten. Im Falle eines Mangels empfehlen wir jedoch, medizinische Hilfe zu wählen.

Siehe auch
18 gesundheitliche Vorteile von Kiwano (Horned Melon)
11 erstaunliche Gesundheitsvorteile von Mamey Sapote
11 Wunderbare gesundheitliche Vorteile von Oolong-Tee
10 erstaunliche gesundheitliche Vorteile von Chrysanthemum Tee
9 Science-Based Health Vorteile von Oregano
11 erstaunliche gesundheitliche Vorteile von Palmöl
11 erstaunliche gesundheitliche Vorteile von Pflaumen
11 erstaunliche gesundheitliche Vorteile von Wasabi

Loading ..

Recent Posts

Loading ..