13 natürliche Möglichkeiten, den Cholesterinspiegel zu senken

Ihr Körper benötigt Cholesterin, um Gallensäure, Hormone und Vitamin D zu synthetisieren. Cholesterin trägt nur dazu bei, dass Sie Ihre Gesundheit schädigen, wenn es zu viele Mengen enthält. Zusätzliches Cholesterin ist eine der Hauptursachen für die Entwicklung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen wie Bluthochdruck.

Es ist wahr, dass nicht nur ungesunde Lebensmittelwahl, sondern auch Ihr Alter Ihren Cholesterinspiegel erhöht. Frauen über 45 oder nach den Wechseljahren und Männer, die das 50. Lebensjahr überschritten haben, entwickeln häufig diesen schwächenden Gesundheitszustand.

Sie sollten wissen, dass nicht jedes Cholesterin Ihre Gesundheit beeinträchtigt. Aber es sind die Lipoproteine ​​mit niedriger Dichte (LDL), die entmutigend sind, wenn sie an der Wand Ihrer Arterien haften. Auf der anderen Seite sind Lipoproteine ​​mit hoher Dichte (HDL) für Ihre Gesundheit sicher und sie wirken so, dass sie überschüssiges Cholesterin in Ihrem Körper beseitigen.

Mit Hilfe von Änderungen der Ernährung und des Lebensstils können Sie das Problem in kurzer Zeit lösen.

13 natürliche Möglichkeiten, den Cholesterinspiegel zu senken

13 natürliche Möglichkeiten, den Cholesterinspiegel zu senken

1. Begrenzen Sie den Konsum von Transfetten

Sie können verpackte Lebensmittel auf verschiedene Art und Weise praktisch finden. Verpackte Lebensmittel enthalten hydrierte Fette oder Transfette, die die Lebensdauer der Lebensmittel erhöhen. Darüber hinaus sind die in der Zubereitung verwendeten Pflanzenöle häufig künstlich verfestigt, was ein Ungleichgewicht in den Cholesterinspiegeln verursacht. Das ernste Problem tritt auf, wenn die Bestandteile verpackter Lebensmittel den HDL-Spiegel senken und die Gesundheit des Herz-Kreislaufsystems beeinträchtigen.

2. Entscheiden Sie sich für Pflanzensterine und Stanole

Sterine und Stanole sind cholesterinähnliche Substanzen, die in Pflanzen weit verbreitet sind. Nicht zu vergessen, diese Cholesterinvariante fördert die Gesundheit Ihres Herzens. Dies geschieht aufgrund der Ähnlichkeit ihrer Struktur. Sterine und Stanole werden wie das echte Cholesterin in den Darm aufgenommen. Diese Substanzen behindern auch die Gallensorption. Daher benötigt Ihr Körper zusätzliches Cholesterin, um die erforderliche Menge an Galle zu produzieren, die den Cholesterinspiegel in Ihrem Blut senkt. Darüber hinaus beeinflussen Stanole und Sterole das HDL nicht und helfen, den LDL-Spiegel in kürzester Zeit zu senken.

3. Reduzieren Sie die Zuckeraufnahme

Ernährungswissenschaftler empfehlen, dass fetthaltige Nahrungsmittel nicht nur dafür verantwortlich sind, den LDL-Spiegel und Herzerkrankungen zu steigern. In den meisten Fällen erhöht eine hohe Zuckerzufuhr das Cholesterin im Körper. Eine Studie ergab, dass raffinierter Zucker minimale HDL-Spiegel und maximale Triglyceride enthält. Triglyceride sind eine Art von Fett in Ihrem Körper, die in Kombination mit einem niedrigen HDL-Spiegel zum Herzstillstand beitragen. Wenn Sie in diesem Zusammenhang kalorienarme Süßungsmittel in Betracht ziehen, sollten Sie wissen, dass es sich um verarbeitete Zuckersorten handelt, die schwere Schäden verursachen.

4. Gehen Sie für ungesättigte Fette

Fette wie mehrfach ungesättigte und einfach ungesättigte Fettsäuren helfen dabei, überschüssiges Cholesterin im Blut zu lindern. So können Sie mit Omega-3 gepackte Nahrungsquellen konsumieren. Dies ist auch eine großartige Möglichkeit, um Arterienentzündungen und Blutgerinnung zu reduzieren, die letztendlich die Symptome von Herzerkrankungen senken. Vegetarier können bekommen Omega-3-Fettsäuren von Option wie Avocados und Nüssen, um hohe Cholesterinwerte auf natürliche Weise zu kontrollieren.

5. Lösliche Fasern einbauen

Eine der effektivsten Methoden, um den Cholesterinspiegel aufrecht zu erhalten, besteht in der Wahl löslicher Fasern. Diese Fasern liefern, wenn sie aus Pflanzen gewonnen werden, nahezu null Kalorien und Cholesterin. Wenn Sie lösliche Ballaststoffe konsumieren, verwandelt sie sich in eine gelartige Substanz und deckt die Darmwände ab.

Auf diese Weise verhindern Ihre Darmwände die Aufnahme von Cholesterin und Fett im Blut. Sie sollten angemessene Portionen Haferflocken zu sich nehmen, Gerste . Äpfel . Beeren , und Bananen lösliche Fasern ernten.

6. Probieren Sie Apfelessig

Sie können auch ein Hausmittel versuchen, um die LDL-Werte zu neutralisieren. Mischen Sie einfach 1 - 2 Esslöffel Apfelessig mit einer Tasse Wasser und trinken Sie diese Zubereitung vor den Mahlzeiten. Sie sollten auch eine gewisse Menge des Apfelessigs auf Ihre Salate streuen, um maximalen Nutzen zu erzielen.

Es ist erwähnenswert, dass die Gärung von Apfelessig die Anzahl der Antioxidantien erhöht. Der Wirkstoff hilft, LDL und Triglyceride zu reduzieren, ohne Ihre Gesundheit zu beeinträchtigen, und erhöht die HDL.

Ein hoher Cholesterinspiegel ist jedoch ein ernstes Gesundheitsproblem, das einer angemessenen Behandlung bedarf. Vereinbaren Sie deshalb einen Termin und entscheiden Sie sich für medizinische Hilfe.

7. Vermeiden Sie Nahrungsmittel mit hohem Cholesterinspiegel

Nichts scheint so verlockend wie frisch gebratene Eier am Morgen. Diese Delikatesse erhöht jedoch das Cholesterin in der Nahrung rasch.

Nahrungsmittelquellen mögen Eier , Hummer, Vollmilch, Garnele , rotes Fleisch, Orgelfleisch und Milchprodukte enthalten neben dem Cholesterin hohe Mengen an gesättigten Fetten.

Durch den regelmäßigen Konsum dieser Lebensmittel werden LDLs und HDLs gleichermaßen gefördert. Wenn Sie unter hohem LDL leiden, müssen Sie die Aufnahme von mit Cholesterin gefüllten Lebensmitteln begrenzen, um den Cholesterinspiegel auszugleichen.

8. Versuchen Sie Fischöl

Ergänzungen wie Fischöl sind mit Omega-3-Fettsäuren angereichert. Ernährungswissenschaftler geben an, dass der tägliche Verzehr von vier Gramm Fischöl eine erhebliche Menge an Fett im Blut senken kann. Wenn Sie die Aufnahme um bis zu sechs Gramm erhöhen, erhöht dies den HDL-Spiegel.

9. Begrenzen Sie die Alkoholaufnahme

Alkoholische Getränke enthalten Ethanol - eine Verbindung, die HDL erhöht und die mit Herzerkrankungen verbundenen Risiken verringert. Ein übermäßiger Alkoholkonsum trägt jedoch zu hohen LDL-Werten bei. Alkoholgetränke trinken, die Alkohol trinken, schädigen Ihre Gesundheit auf vielfältige Weise. Sie müssen sich in diesem Zusammenhang für den moderaten Ansatz entscheiden. Vermeiden Sie also den Konsum von mehr als 24 Gramm Alkohol.

10. Übernehmen Sie die Übung in Ihre Routine

Übung kann zu einer ultimativen Lösung für hohe Cholesterinwerte werden. Es bietet viele gesundheitliche Vorteile, einschließlich eines gesunden Herzens. Fitnessexperten gaben an, dass körperliche Aktivitäten, bei denen die Herzfrequenz bis zu 85% beträgt, das HDL am besten steigern. Sie können auch einen flotten Spaziergang und Jogging ausprobieren, um in kurzer Zeit das gewünschte Ergebnis zu erzielen. Übungsarten wie Aerobic gleichen nicht nur das Cholesterin aus, sondern sorgen auch für Herz und Lebenserwartung.

11. Rauchen aufhören

Rauchen ist ein Zugang zu verschiedenen chronischen Krankheiten. Rauchen trägt auch zu mehreren Herz-Kreislaufstörungen bei. Es tritt auf, wenn Immunzellen von Rauchern nicht mehr in der Lage sind, Cholesterin in die Leber zu transportieren. Diese Schädigung der Immunzellen ist auf Tabak und Teer zurückzuführen. Die Fehlfunktion von Immunzellen hängt auch mit den verstopften Arterien zusammen.

12. Vermeiden Sie Stress

Gesundheitsexperten gaben an, dass Stress die Cholesterinproduktion in Ihrer Leber fördert, um Cortisol zu synthetisieren - ein Stresshormon. Sie sollten interessante Hobbys annehmen, um die stressigen Zustände zu beseitigen.

13. Gewicht verwalten

Eine fettleibige Person ist anfällig für hohe Cholesterinwerte. Sie können ein gesundes Gewicht halten, indem Sie beobachten, was Sie konsumieren. Ersetzen Sie gesättigte Fette durch mehrfach ungesättigte und einfach ungesättigte Fette. Auf diese Weise können Sie gleichzeitig den Cholesterinspiegel und das Körpergewicht steuern.

Endeffekt

Natürliche Wege sind wirksam und helfen, den Cholesterinspiegel auszugleichen. In Bezug auf die Schwere dieses Gesundheitszustands sollten Sie jedoch Ihren Arzt aufsuchen, um die richtige Behandlung zu erhalten.

Siehe auch
Wie man Dehnungsstreifen schnell loswird
13 Beeindruckende Vorteile von ätherischem Kurkumaöl
13 Überraschende Vorteile von ätherischem Jasminöl
11 Beeindruckende Vorteile von ätherischem Tuberoseöl
13 Erstaunliche Vorteile von Neroli Essential Oil
11 Erstaunliche gesundheitliche Vorteile von ätherischem Birkenöl
11 erstaunliche Vorteile von Adlerholz ätherisches Öl
Behandlung der Makuladegeneration, Symptome, Tests und Ursachen

Loading ..

Recent Posts

Loading ..