15 erstaunliche Gesundheitsvorteile von Salz

Salz erstaunliche gesundheitliche Vorteile beinhaltet Unterstützung der gesunden Verdauung, Erleichterung der Körperbewegung, Unterstützung der Gesundheit des Herzens, hilft Jodmangel zu verhindern, ein wichtiges Element der Rehydratation, hilft Diabetes-Risiko zu reduzieren, fördert gute Mundgesundheit, verbessert die Gesundheit der Atemwege, verringert den Appetit, hilft Giftstoffe zu entfernen, zu unterstützen normaler Blutdruck und helfen, normalen pH-Wert des Blutes beizubehalten.

Was ist Salz?

Salz gibt es schon seit Jahrtausenden. Wohl ist es schon so lange her, dass ein Teil unserer Zunge der Entdeckung dieser Substanz und der evolutionären Eigenschaft gewidmet ist, deren Entwicklung Jahrtausende dauert. Ungeachtet. Obwohl diese Substanz, auch bekannt als Natrium Chlorid, war so lange Zeit und ist auch heute noch ein wichtiger Bestandteil unserer Ernährung. Wegen seines Überkonsums hat es einen schlechten Ruf bekommen.

Selbst wenn wir uns bemühen, dieses Gewürz einzuschränken, kann es zu Resultaten kommen. Es ist praktisch unmöglich, es vollständig zu eliminieren, da es in so vielen Lebensmitteln wie Konservierungsmitteln oder Geschmacksstoffen enthalten ist, und es ist auch nicht wirklich ratsam, dies zu tun.

Warum? Weil Salz wichtige Funktionen für unsere Gesundheit behält. Viele Menschen nehmen es heutzutage als selbstverständlich an, also vielleicht ist es eine Erklärung dafür, was für unsere Gesundheit tun kann.

15 erstaunliche Gesundheitsvorteile von Salz

15 erstaunliche Gesundheitsvorteile von Salz

1. Salz ist integral an der Verdauung beteiligt

An dieser Stelle fragen Sie sich vielleicht, wie genau Salz zur Verdauung beiträgt, und das ist ein gültiger Punkt. Es dauert jedoch etwas tiefer, um zu verstehen, wie dies geschieht. Die primäre Substanz, die Kick beginnt Verdauung im Magen ist Salzsäure (HCl), die produziert wird, erfordert die Anwesenheit von Wasserstoff und Chlor-Ionen. Salz besteht im wesentlichen aus Natrium- und Chloridionen, die bei der Einnahme in Bestandteile zerlegt und dort wiederverwendet werden, wo sie gebraucht werden. Obwohl es selten vorkommt, würde Salzmangel die Verdauung als Nebenwirkung hemmen.

2. Wesentlich für eine gute Herzleitung

Während das Herz seine eigenen Schrittmacherzellen hat, gibt es Dinge, die über sie hinausgehen und deren Funktion steuern. Zum Beispiel helfen Natriumionen bei der Übertragung elektrischer Impulse, so dass diese Zellen angeregt werden, Signale an Herzzellen zu übertragen, um zu schlagen. Obwohl es diese Verantwortung mit Kaliumionen teilt, kann seine Bedeutung nicht übersehen werden.

3. Notwendig, um Körperbewegung zu erleichtern

Ähnlich wie das Herz, aber viel direkter, fördert Natrium die Übertragung von elektrischen Impulsen von den Nerven zu den Nerven Muskeln , um Kontraktion und Bewegung zu ermöglichen. Ohne diese Stimuli wäre eine Bewegung unmöglich und dauert typischerweise Jahre. Aus diesem Grund brauchen Kinder viel länger, um Feinmotorik zu entwickeln, da die Übertragung in diesem Stadium schwächer ist.

4. Hilft, Jodmangel zu verhindern

Während Jod ist kein Teil von Salz, heute ist es im Grunde Standard-Tarif für alle Tafelsalz produziert mit Jod angereichert, lösen ein großes Problem, das eine große Bevölkerung der Welt. Ärmere Länder haben vielleicht nicht den Luxus, jodiertes Salz zu sich zu nehmen, und es fehlt ihnen an diesem wichtigen Mikromineral. Jod spielt eine wichtige Rolle im Stoffwechsel und in der gesunden Zellfunktion. Es ist auch wichtig für schwangere Mütter, um die Gesundheit des ungeborenen Kindes zu fördern.

5. Ein wichtiges Element der Rehydratation

Rehydratation es handelt sich nicht nur um Trinkwasser, sondern auch um die Mineralsalze, die das Elektrolytgleichgewicht regulieren. Wenn wir schwitzen, verlieren wir Wasser und Elektrolyte, deshalb müssen wir sicherstellen, dass wir mit einer ideal isotonischen Lösung von Natrium-, Magnesium- und Kaliumionen zusammen mit Wasser rehydrieren. Die Verwendung von Wasser alleine würde ein Szenario verursachen, das als Wasserintoxikation bekannt ist.

6. Hilft, Diabetes-Risiko zu verringern

Viele Menschen wissen es nicht, aber Natrium spielt eine wichtige Rolle bei der Aufrechterhaltung der Insulinsensitivität gegenüber Blutzucker. Zusätzlich zu Magnesium , Natrium hilft auch sicherzustellen, dass Insulin wie beabsichtigt funktioniert, und löscht Glukose rechtzeitig. Typ 2 Diabetiker leiden oft unter reduzierter Insulinsensitivität, mit schlechter Blutzuckerkontrolle.

7. Ein Salzwasser-Gurgel kann gute Mundgesundheit fördern

Ein Salzwassergurgeln ist eines der einfachsten Mittel zur Erhaltung einer guten Mundgesundheit, da es in der Lage ist, übermäßige Bakterien aus dem Mund zu entfernen und deren Auswirkungen auf die Gesundheit zu reduzieren. Salzwasser Gurgel kann verwendet werden, um Halsentzündung, Aphten (auch bekannt als Geschwüre im Mund) zu verwalten, sowie die Wahrscheinlichkeit der Entwicklung von Zahnfleischentzündung oder zur Bewältigung von Zahnschmerzen zu reduzieren. Einige Zahnpasten verwenden sogar Salz als Bestandteil für das Aufhellen, da mikronisierte Moleküle helfen können, Zähne aufzuhellen.

8. Kann die Atemgesundheit verbessern

Salz ist eine einzigartige Verbindung, die antibakterielle, entzündungshemmende und schleimlösende Eigenschaften besitzt, die die Gesundheit unseres Atmungssystems wesentlich fördern. Obwohl nicht viele Menschen das wissen, kann das Einatmen von hochreinem mikronisiertem Salz in das Nasenloch diese Wirkungen in den Lungen auslösen. Diese Technik ist als Halotherapie bekannt und hat Potenzial bei der Verringerung von Allergien und beim Umgang mit Asthma gezeigt.

9. Kann Ihren Appetit verringern

Obwohl es seit Jahren darüber nachgedacht hat, gibt es Beweise, die zeigen, dass der Geschmack, nach dem wir uns sehnen, dazu beitragen kann, den Appetit zu unterdrücken, sobald er zugeführt wurde. In diesem Fall gibt es Zeiten, in denen man nach etwas Salzigem oder etwas Süßem auf der anderen Seite sehnt. Diese Heißhungerattacken werden normalerweise mit Junkfood getroffen, die zahlreiche Kalorien liefern, die nichts für unseren Körper tun. Der Konsum eines einfachen Salzwassergetränks könnte Ihren Heißhunger und Hunger nach diesem Geschmack unterdrücken und Ihnen dabei endlose Kalorien ersparen. Es wird angenommen, dass unsere verschiedenen Verlangen ein Nährstoffbedürfnis widerspiegeln, das wir auf zellulärer Ebene haben.

10. Hat ausgezeichnete Peeling-Eigenschaften

Wenn Sie nach einem effektiven, billigen und umweltfreundlichen Peeling suchen, das Ihre Poren klärt und Pickel vorbeugt. Dank der antibakteriellen Natur des Salzes erreicht es zwei Dinge, indem es Trümmer von Zellen entfernt und Bakterien tötet, die entzündete Pickel verursachen. Verwenden Sie ein paar Mal wöchentlich, um Ihr Gesicht sauber zu halten.

11. Hilft, Giftstoffe zu entfernen

Ihre Füße für eine gewisse Zeit in eine Salzwasserlösung einzutauchen, setzt sich schnell als Gesundheitstrend fort, da Toxine aus dem Blut in die Salzlösung zu diffundieren scheinen, die Sie als Bad benutzen. Die Salzwassermischung wird angeblich nach einer gewissen Zeit sehr unangenehm, was auf das Potential dieser Behandlung hinweist.

12. Notwendig für normalen Blutdruck

Es stimmt zwar, dass eine hohe Aufnahme von Salz den Blutdruck negativ beeinflusst, aber Sie könnten falsch denken, dass wir es absolut aus unserer Ernährung entfernen können. Der Elektrolythaushalt muss über den Verzehr von sowohl natrium- als auch kaliumreichen Lebensmitteln aufrechterhalten werden. Verwenden Sie Speisesalz in Ihren Mahlzeiten (während Sie Ihre Aufnahme im Auge behalten) ist der beste Weg, um den Blutdruck zu regulieren.

13. Hilft bei der Aufrechterhaltung eines normalen Blut-pH-Wertes

Salz ist von Natur aus ein neutraler pH-Wert, für den unser Körper ideal ist. Obwohl unser normaler pH-Wert leicht alkalisch ist, hilft der Verzehr vieler neutraler Lebensmittel, dieses Gleichgewicht zu halten. Dies ist auch für das Gehirn wichtig, da kleine Veränderungen des pH-Wertes tödlich sein können.

14. Hilft, Cholesterin zu normalisieren

Die Forschung hat herausgefunden, dass salzarme Diäten den höchsten Spiegeln an Blutfettdysfunktion entsprechen, was auf eine weitere wichtige Funktion hinweist. Niedriger Salzverbrauch ist bemerkenswert in steigenden Niveaus des schlechten Cholesterins, LDL und Triglyzeride.

15. Kann den Zustand der Haut verbessern

Eine Salzpaste kann verwendet werden, um Entzündungen und Juckreiz zu lindern, die mit Zuständen wie Ekzemen und Psoriasis verbunden sind. Es kann auch auf Wunden angewendet werden, um eine Infektion mit Bakterien zu verhindern.

Fazit

Es wäre ein Fehler, die Bedeutung von Salz in unserer Ernährung zu unterschätzen, obwohl die meisten seiner Schlagzeilen damit zu tun haben, Bluthochdruck zu verursachen, und sonst nichts. Alles in Maßen, wobei Salz keine Ausnahme von der Regel ist. Folge den Ernährungsrichtlinien und es kann eine der gesündesten Substanzen in deiner Ernährung sein.

Siehe auch
13 erstaunliche gesundheitliche Vorteile von Kardamom
11 Beeindruckende gesundheitliche Vorteile von Sternanis
11 erstaunliche Gesundheit Vorteile von Vitamin B12
15 erstaunliche Gesundheitsvorteile von Fenchel
15 Beeindruckende gesundheitliche Vorteile von Weihrauch ätherisches Öl
10 beeindruckende gesundheitliche Vorteile von Spinat

Loading ..

Recent Posts

Loading ..