17 erstaunliche Haupthilfsmittel für Diabetes

Diabetes ist zu einem häufigen Gesundheitsproblem geworden und betrifft sowohl Jugendliche als auch ältere Menschen. Sobald es diagnostiziert wird, sollten Sie Vorsichtsmaßnahmen ergreifen, um weitere Gesundheitsschäden zu vermeiden. Ernährungswissenschaftler haben gezeigt, dass verschiedene natürliche Quellen wie Früchte, Gewürze und Kräuter ein Potenzial haben, Diabetes zu behandeln.

Es ist erwähnenswert, dass die Behandlung von natürlichen Optionen helfen kann, Zuckerspiegel in Ihrem Blutkreislauf beizubehalten, sie können Diabetes nicht beseitigen. Darüber hinaus kann die Beratung mit Ihrem Endokrinologen in diesem Zusammenhang und die Aufnahme von Hausmitteln in Ihren Alltag auch den Zustand von Diabetikern verbessern.

Was ist Diabetes?

Es ist eine chronische Krankheit, die auftritt, wenn Ihr Blutzucker oder Blutzucker unkontrolliert überschreitet. Blutzucker ist die primäre Quelle, die hilft, Energie in Ihrem Körper von der Nahrung zu entwickeln, die Sie verbrauchen. Auch ein Hormon namens Insulin, das Ihre Bauchspeicheldrüse absondert, gelangt in die Zellen Ihres Körpers, um die Energie zu erzeugen.

In diesem Zustand produziert Ihr Körper kein benötigtes Insulin oder verwendet es nicht entsprechend. In diesem Fall bleibt Glukose im Blut und gelangt nicht in die Zellen - das trägt zu verschiedenen gesundheitlichen Beschwerden bei.

Arten von Diabetes

Im Folgenden sind die häufigsten Arten von Diabetes

Diabetes Typ 1

Ihr Körper produziert in diesem Zustand kein Insulin. Es tritt auf, wenn Ihr Immunsystem die in der Bauchspeicheldrüse vorhandenen Zellen abbaut, die zur Insulinentwicklung beitragen.

Diabetes Typ 2

Es ist die häufigste Art von Diabetes, bei der Ihr Körper Insulin nicht benötigt, wie es erforderlich ist. Es kann in jedem Alter auftreten. Ältere oder ältere Menschen werden jedoch häufig davon betroffen.

Schwangerschaftsdiabetes

Frauen begegnen Schwangerschaftsdiabetes während der Schwangerschaft. Es geht nach der Geburt des Babys weg. Diese Frauen neigen jedoch dazu, Typ-2-Diabetes in ihrem mittleren Alter zu entwickeln.

17 erstaunliche Haupthilfsmittel für Diabetes

frische Basilikumblätter

1. Basilikumblätter

Ernährungswissenschaftler schlagen vor, dass natürliche Quellen wie z Basilikumblätter kann hohe Blutzuckerspiegel lindern, ohne Ihre Gesundheit zu beeinträchtigen. Die Blätter von Basilikum sind ein Kraftpaket von Antioxidantien und verschiedenen Verbindungen, die die adäquate Funktion von Zellen fördern, die Insulin freisetzen und intakt halten.

Sie können Basilikumblätter in Ihre tägliche Routine integrieren, indem Sie sie zu den Mahlzeiten hinzufügen, die Sie vorbereiten und einen Esslöffel Saft davon vor dem Frühstück verbrauchen können.

2. Mango-Blätter

17 erstaunliche Haupthilfsmittel für Diabetes

Es mag unglaublich erscheinen, aber einen mit frischem Tee zubereiteten Tee zu konsumieren Mango Blätter können Wunder für Menschen mit Diabetes bewirken. Alles, was Sie brauchen, sind 15 Mango-Blätter, kochen Sie es für mindestens 15 Minuten und trinken Sie es nach Anstrengung auf nüchternen Magen. Sie sollten es mindestens einmal am Tag trinken, um den Blutzuckerspiegel auszugleichen.

3. Bitterer Kürbis

Bitter Melone gesundheitliche Vorteile

Bitterer Kürbis ist ein Kraftpaket von Charanthin - eine Chemikalie. Wenn Sie es regelmäßig konsumieren, hilft bitterer Kürbis, Blutzucker zu senken. Erstere erhöht die Sekretion von Pankreasinsulin, um seine Ungleichgewichte zu bekämpfen. Ernährungswissenschaftler empfehlen Bitteren Kürbis für Menschen mit jeder Art von Diabetes, um ihren Zustand zu kontrollieren.

4. Zimt

Zimt Gesundheit Vorteile

Angereichert mit bioaktiven Verbindungen wie Zimtsäure, Zimtaldehyd und Cinnamat Zimt ist ein wundersames Gewürz, das die Gesundheit der Diabetiker verbessern kann. Es ist bekannt für die Kontrolle von Diabetes und lindert hohe Blutzuckerspiegel in Ihrem Körper durch Auslösen der Insulinaktivität.

Darüber hinaus vermuten Ernährungswissenschaftler, dass das Gewürz eine wirksame Option für die Patienten mit Typ-2-Diabetes werden könnte. Eine der schnellen Möglichkeiten, Zimt in Ihre Routine zu integrieren, ist Zimt Tee einmal am Tag zu konsumieren.

5. Bockshornklee

Bockshornklee Vorteile für die Gesundheit

Bockshornklee ist eines der nützlichsten Gewürze, die helfen können, Typ 1 und zwei Diabetes zu erhalten. Studien haben gezeigt, dass die darin enthaltenen Nährstoffe wie Ballaststoffe die Funktion haben, hohe Glukosespiegel zu kontrollieren. Darüber hinaus wird es Ihrem Blut erlauben, Zucker richtig zu absorbieren und verhindert, dass es sich in Ihren Körperorganen ansammelt.

6. Indische Stachelbeere

Amla indische Stachelbeere

Sie können viel davon erhalten Vitamin C von indische Stachelbeere das ist ein Antioxidans. Die Frucht besitzt zahlreiche gesundheitliche Vorteile, einschließlich des Ausgleichs Zuckerspiegel in Ihrem Blutkreislauf. Der Konsum von Stachelbeere unterstützt die Pankreasaktivität und hilft bei der Produktion von Insulin. Es könnte auch eine sichere Quelle werden, um überschüssige Glukose in Ihrem Körper zu senken.

7. Schwarzer Pflaume

Schwarze Pflaume

Ernährungswissenschaftler empfehlen Diabetikern, die angemessenen Portionen schwarzer Pflaume in ihre Ernährung aufzunehmen. Die Frucht enthält Antioxidantien wie Ellagsäure, hydrolysierbare Tannine und Anthocyane. Der regelmäßige Verzehr der schwarzen Pflaume kann Menschen mit Diabetes vom Typ 1 und zwei gleichermaßen zugute kommen.

8. Curryblätter

Curryblätter

Sobald du das gelernt hast Curry Blätter sind stark genug, um den Blutzuckerspiegel in Ihrem Blutkreislauf zu halten, Sie werden sie regelmäßig zu Ihren Mahlzeiten hinzufügen. Die Blätter sollen die aus der Stärke gewonnene Zuckermenge reduzieren.

9. Aloe Vera

Aloe Vera

Angereichert mit Phytosterolen, Aloe Vera kann eine antihyperglykämische Wirkung auf Menschen mit Typ-2-Diabetikern haben. Ernährungswissenschaftler schlagen vor, dass es eine sichere und natürliche Quelle ist, um den Nüchternzuckerspiegel in Ihrem Blut zu lindern. Außerdem können Sie eine Mischung aus Kurkuma, Lorbeerblättern und Aloe Vera zubereiten, diese Kräutermedizin soll Glukose im Blut kontrollieren.

10. Guave

12 beeindruckende Vorteile von Guava

Guave ist ein Kraftpaket aus Fasern, und Vitamin C . Studien haben gezeigt, dass beide Nährstoffe essentiell sind, wenn es darum geht, den Zuckerspiegel bei Diabetikern aufrechtzuerhalten. Der hohe Gehalt an Ballaststoffen in der Frucht unterstützt den Stoffwechsel, der letztendlich zu einer besseren Zuckeraufnahme führt. Und die Antioxidantien werden weitere Faktoren abwehren, die zu Typ-1-Diabetes beitragen.

11. Leinsamen

Leinsamen gesundheitliche Vorteile

Munching auf einige Flex Samen kann den Zustand Ihres gesamten Wohlbefindens verändern. Sie sind auch sehr vorteilhaft für die Diabetiker. Angereichert mit Antioxidantien, verringert der regelmäßige Verzehr der Samen die Insulinsensitivität aufgrund von oxidativem Stress in Ihrem Körper. Außerdem hilft die Faser in den Leinsamen Fette und Zucker gleichermaßen zu absorbieren.

12. Indischer Flieder (Neem)

Indische Flieder

Bitter im Geschmack, Neem ist vorteilhaft bei der Behandlung von Diabetes. Studien haben bewiesen, dass das einbaut Indische Flieder kann den Blutzuckerspiegel aufrecht erhalten, ohne die Insulinaktivität zu stimulieren. Obwohl natürliche Quellen keine Nebenwirkungen enthalten, wird dennoch empfohlen, sich bei anhaltend hohem Glukosegehalt im Blutkreislauf an Ihren Endokrinologen zu wenden.

13. Grüner Tee

11 Nachgewiesene gesundheitliche Vorteile von grünem Tee

Sie können viel Polyphenol ernten, indem Sie verbrauchen grüner Tee . Ernährungswissenschaftler empfehlen regelmäßig mindestens eine Tasse warmen grünen Tee, um den Blutzuckerspiegel zu regulieren.

14. Gewürznelken

17 erstaunliche gesundheitliche Vorteile von Gewürznelken

Gewürznelken sollen bei der Behandlung von Insulinresistenz wirksam sein. Studien zeigten, dass das Gewürz ein Kraftpaket aus zahlreichen Antioxidantien wie z Quercetin Anthocyane und Phenol.

15. Rosmarin

11 erstaunliche gesundheitliche Vorteile von Rosmarin

Menschen mit Diabetes werden erfreut sein, das zu lernen Rosmarin fügt nicht nur Aromen ihren Mahlzeiten hinzu, aber es könnte helfen, hohe Glukoseniveaus auch zu neutralisieren. Regelmäßiger Konsum des Krauts ist sehr vorteilhaft für Schwangerschafts- und Typ 1 und zwei Diabetes.

16. Oregano

Oregano Gesundheit Vorteile

Es kann eine wesentliche Zutat für die italienische Küche sein, aber es Vorteile in Bezug auf Diabetes sind auf der ganzen Welt berühmt. Oregano könnte Blutzuckerspiegel in Ihrem Blutkreislauf reduzieren, wenn regelmäßig in Maßen konsumiert.

17. Sage

Salbei Herb

Ernährungswissenschaftler schlagen vor, dass sie konsumieren Salbei zusammen mit verschriebenen Medikamenten für Diabetes kann die unregelmäßigen Zuckerspiegel angemessen aufrechterhalten. Deshalb ist es seit Jahrhunderten Teil der traditionellen Medizin.

Endeffekt

Chronische Krankheiten wie Diabetes haben das Potenzial, Ihr allgemeines Wohlbefinden zu beeinflussen. Versuchen Sie daher, die oben genannten Hausmittel zu verwenden und Ihren Zustand zu erhalten.

Siehe auch
13 unglaubliche gesundheitliche Vorteile von Thymian ätherisches Öl
11 überraschende Vorteile von Salbeiöl
13 erstaunliche Vorteile von Zitronengras ätherisches Öl
11 erstaunliche Vorteile von Sojaöl

Loading ..

Recent Posts

Loading ..