Fehlhaltung: Symptome, Ursachen und Behandlung

Als du ein Kind warst, wurdest du wahrscheinlich mehr als ein paar Mal wegen deiner schlechten Haltung gescholten; Es wird gesagt, dass man sitzen und aufrecht stehen soll. Nun, wie sich herausstellt, hatten deine Ältesten Recht, denn eine gute Haltung kann dich im späteren Leben vor einer Reihe von Bedingungen schützen, von denen du einige nie für möglich gehalten hättest.

Aber schlechte Haltung tritt nicht nur über Nacht auf - sie muss über Jahre hinweg gepflegt werden, aufgrund schlechter Angewohnheiten, medizinischer Zustände und manchmal nur Faulheit. Die gute Nachricht ist jedoch, dass es nie wirklich zu spät ist, deine Körperhaltung jetzt zu korrigieren. Ja, es kann erfordern, dass bestimmte spezialisierte medizinische Geräte verwendet werden, insbesondere, wenn sich Ihre Lendenwirbelsäule stark auf Ihre Wirbelsäule ausgewirkt hat. Sie können jedoch Änderungen erkennen, indem Sie aktiv daran arbeiten, sie zu verbessern.

Symptome der schlechten Haltung

Wenn man sich auf Symptome einer schlechten Haltung bezieht, ist es korrekter, sie als Symptome zu bezeichnen, die man als Folge einer schlechten Haltung beobachtet. Ja, eine schlechte Haltung kann zu Nebensymptomen führen. Diese schließen ein:

Muskelschmerzen

Eines der ersten Symptome, die Sie wahrscheinlich aus einer schlechten Haltung entwickeln, sind Muskelschmerzen. Wenn Sie älter werden, manifestiert sich dies in Form von ständigen Rücken-, Schulter- und Nackenschmerzen, die Sie wahrscheinlich Ihrer Matratze, Ihrer Arbeit oder sogar Ihrer Genetik zuschreiben werden!

Jedoch, was schlechte Haltung ändert, ist das natürliche Gleichgewicht der unterstützenden Muskeln in vielen Fällen, so dass man über rekrutiert wird, und die andere (Komplementierung) wird kompromittiert oder geschwächt. Die unteren Rückenmuskeln sind oft die ersten, die betroffen sind.

Gelenkschmerzen

Gelenkschmerzen können sich entweder vor oder nach Muskelschmerzen manifestieren, da unnatürlicher Druck auf diese Gelenke ausgeübt wird. Die Knie, Hüften, Schultern und Nacken können die ersten sein, die Schmerzen entwickeln. Viele Menschen, die aufgrund einer schlechten Haltung Knieschmerzen entwickeln, haben keine Ahnung, dass dies ein Faktor ist, da die Knie als ein Bereich betrachtet werden, der weit entfernt von der Wirbelsäule liegt.

Sichtbares Slouching

Eine Person mit einer schlechten Körperhaltung ist oft leicht in einer Gruppe von Personen zu erkennen, die entweder nach hinten oder nach vorne gebeugt sind. In einem Fall neigen sich die Schulterblätter nach vorne und erscheinen gebeugt, während sie in der anderen zu weit nach hinten geneigt sind, so dass es aussieht, als würde diese Person fallen. Keine dieser Positionen positioniert die Wirbelsäule in einer anatomisch korrekten Position und eignet sich für die Entwicklung anderer Störungen im späteren Leben.

Arthritis

Abnormale Stressoren auf die Gelenke zu legen beschleunigt ihre Verschlechterung, die natürlich mit dem Alter sowieso auftritt. Hals, Knie und Hüfte gehören zu den ersten Orten, an denen sich schlechte Sitzhaltung bemerkbar macht, was bei einer Reihe von Senioren zum Verlust der Mobilität beiträgt.

Ursachen für schlechte Haltung

Während die meisten Menschen, die eine schlechte Haltung in Aktion sehen, dies der mangelnden Standhaftigkeit dieser Person zuschreiben, ist dies ein weit verbreiteter Irrtum. In der Tat entwickeln junge Menschen mit einer guten Körperhaltung genauso häufig eine schlechte Körperhaltung bei der Arbeit, wo sie täglich mehrere Stunden sitzen, genauso wie eine Person, die sie in der Kindheit entwickelt hat. Andere häufige Ursachen sind:

Neuromuskuläre Störungen

Die meisten dieser Erkrankungen sind angeborener Natur und betreffen Kinder in ihrer Entwicklungsphase. Das Ergebnis ist eine bleibende Wirbelsäulendeformität, die erklärt, warum Skoliose bei Personen mit diesen Störungen häufiger auftritt.

Verletzung

Verletzungen, insbesondere des unteren Rückens, tragen wesentlich zur Immobilität und der Entwicklung schlechter Körperhaltung bei, da aufrecht zu stehen zu einer schmerzhaften Aufgabe werden kann.

Schwache Muskeln

In vielen Fällen kann eine Person denken, dass ihre Haltung gut ist, wenn in Wirklichkeit schwache unterstützende Muskeln die Wirbelsäule auf eine für den Einzelnen nicht klar sichtbare Weise verzerren.

Mangel an Wissen

Ja, auch wenn das Aufrecht-Stehen tief in unserer DNS verankert ist, erkennen Menschen oft nicht, wie wichtig es ist, aufrecht zu sitzen und zu stehen, sondern sich unbehaglich über ihr intelligentes Gerät zu beugen. Ohne Zweifel, jeden Tag stundenlang nach unten in Ihr Telefon zu starren, bietet keine Unterstützung für eine gute Körperhaltung und ist ein wesentlicher Faktor für schlechte Körperhaltung Komplikationen im späteren Leben.

Schwangerschaft

Ein Baby zu tragen ist nicht einfach. Sie haben wahrscheinlich eine schwangere Frau gesehen, die dazu neigt, ihre Schultern zurückzulehnen, um die zusätzliche Belastung von ihrem Bauch auszugleichen. Dies ähnelt einem Mann mit einem Dickbauch, der oft mit zurückgelehnten Schultern beobachtet werden kann, wohl in dem Bemühen, einen stabilen Schwerpunkt zu erhalten.

Körpergewicht

Übergewicht oder Fettleibigkeit ist ein wesentlicher Faktor für schlechte Körperhaltung und belastet Ihre Wirbelsäule und Gelenke. Übergewichtige Personen sind auch häufiger sesshaft und fügen einer guten Haltung einen weiteren tödlichen Schlag hinzu.

Behandlung von schlechter Haltung

Angesichts der Tatsache, dass Sie keine Osteoporose oder bleibende Wirbelsäulendeformitäten entwickelt haben, ist es noch nicht zu spät, mit der Korrektur Ihrer Körperhaltung zu beginnen. Kleine Veränderungen können auf lange Sicht zu massiven Verbesserungen Ihrer Körperhaltung führen. Wirksame Möglichkeiten zur Behandlung von Fehlhaltungen sind:

Bildung

Die Sensibilisierung über schlechte Körperhaltung und die Wichtigkeit, eine gute Haltung beizubehalten, hat einen positiven Einfluss auf die allgemeine Prävalenz von Haltungsstörungen. Manchmal, besonders in Gemeinden mit niedrigem Einkommen, reicht diese einfache Veränderung aus, um einen signifikanten Unterschied zu machen.

Ergonomische Arbeitsplätze

Viele Arbeitgeber sind schuld daran, dass sie minderwertige Möbel für ihre Mitarbeiter bereitstellen und sich nicht viel Gedanken über die Gesundheit und das Wohlergehen des Einzelnen machen. Ergonomisch gefertigte Sitzmöbel sowie Computerarbeitsplätze können zur Verbesserung der Körperhaltung beitragen. Zum Beispiel, Tastaturen, die zu niedrig sind, führen dazu, dass sich die Schultern überlappen oder herunterhängen, um effektiv zu tippen. Stehende Arbeitsplätze sind auch außergewöhnlich effektiv, da Sie die Bildschirme in einer geeigneten Höhe platzieren.

Übung

Übung hilft dabei, die Körperhaltung auf mehrere Arten zu verbessern, zum Beispiel durch Unterstützung bei der Optimierung des Körpergewichts und Stärkung der Muskeln, die Ihre Wirbelsäule unterstützen. Die Bewegung bei älteren Menschen wird auch stark als präventives Mittel gegen schlechte Körperhaltung und damit zusammenhängende Störungen empfohlen.

Tapen

Taping mag vielen Leuten etwas brutal erscheinen, bleibt aber ein wirksamer Weg zur Korrektur der Körperhaltung. Dabei wird ein steifes bandartiges Material verwendet, um den Oberkörper mit zu umwickeln. Dadurch wird sichergestellt, dass sich die Schultern nicht bewegen, sondern aufrechtes Gehen und Sitzen unterstützt werden.

Chirurgie

Wenn die Fehlhaltungen so weit fortgeschritten sind, dass frühe Interventionstechniken nicht mehr wirksam sind, kann eine Operation indiziert sein, um möglicherweise entstandene Deformitäten zu reparieren. Dies kann die Implantation von Metallstäben in der Nähe der Wirbelsäule beinhalten, die helfen, sie aufrecht zu halten, oder eine Operation, um das Nervenaufprallen oder die Muskelatrophie als Ergebnis der Kompression zu behandeln.

Schlechte Haltung - Zusammenfassung

Stellt sich heraus, unsere Eltern und Großeltern waren richtig - lehren Kinder von einem jungen Alter die richtige Haltung, und Sie reduzieren die Wahrscheinlichkeit von Haltungsschäden im späteren Leben erheblich. Frühe interventionelle Techniken sind auch sehr effektiv, wenn Sie sich bemühen, sie zu tun.

Medikamente, auch wenn sie verwendet werden können, richten sich nicht gegen schlechte Körperhaltung in irgendeiner Form oder Art und können unabsichtlich dazu führen, dass Sie eine Abhängigkeit von ihnen für die normale tägliche Funktion entwickeln.

Quellen

http://www.northshorechiro.com.au/posture-correction-chatswood/
http://www.thephysiocompany.com/blog/stop-slouching-postural-dysfunction-symptoms- causes-and-treatment-of-bad-posture

Siehe auch
Armschmerzen: Ursachen, Symptome und Behandlung
Bauchschmerzen: Ursachen, Symptome und Behandlung
Skoliose: Ursachen, Symptome und Behandlung
Haut-Infektion: Arten, Ursachen und Behandlungen
Krätze: Symptome, Ursachen und Behandlung
Knieschmerzen: Ursachen, Symptome und Behandlung
10 Hausmittel für Zehennagelpilz

Loading ..

Recent Posts

Loading ..