Granatapfel Nutrition Facts and Health Benefits

Granatapfel, Punica granatum, ist eine Frucht, die natürliche Verbindungen enthält, die Punicalagine und Punicic Säure genannt werden. Granatapfel ist etwa 5-12 cm (2-5 Zoll) im Durchmesser, etwa so groß wie eine kleine bis große Orange. Es ist rot, rund und ähnelt der Form eines Apfels mit einem blütenförmigen Stiel.

Die Haut und Samen des Granatapfels sind essbar. Die Haut ist dick und die Hunderte von Samen, die Arils genannt werden, sind in der Frucht enthalten. Granatapfel stammt aus dem Iran. Granatapfel einschließlich Granatapfelschalen werden seit Jahrtausenden für medizinische Zwecke verwendet.

Dieser Artikel wird diskutieren, was die Wissenschaft über Granatapfel und Gesundheit sagt. Schauen wir uns zunächst einmal das Nährwertprofil des Granatapfels an.

Nährwerte von Granatapfel

Granatapfelsaft ist ein Polyphenol-reich (Tannine und Anthocyane) Fruchtsaft mit hoher antioxidativer Kapazität.

Die folgenden sind wichtige Nährstoffe in Granatapfel enthalten ( 1 ):

  • Vitamin C (17% Tageswerte)
  • Vitamin E (3% DV)
  • Vitamin K (21% DV)
  • Thiamin (4% DV)
  • Riboflavin (3% DV)
  • Vitamin B6 (4% DV)
  • Folat (10% DV)
  • Pantothensäure (4% DV)
  • Kalium (7% DV)
  • Mangan (3% DV)
  • Magnesium (3% DV)
  • Eisen (2% DV)
  • Zink (2% DV)

Gesundheitliche Vorteile von Granatapfel

15 Beeindruckende gesundheitliche Vorteile von Granatapfelsaft

Die folgenden sind die Top 8 gesundheitlichen Vorteile von Granatapfel.

1. Fördert die Knochengesundheit

Osteoporose ist eine chronische Krankheit, die durch eine Beeinträchtigung des Knochenumbaus gekennzeichnet ist und zu Knochenschwund führt. Studien an Mäusen ohne Eierstöcke haben gezeigt, dass der Verzehr von Granatapfelsamenöl (5% der Nahrung) die Knochenmineraldichte verbesserte.

Die Studien zeigten, dass Granatäpfel die Entzündung stoppen und entzündungshemmende Faktoren stimulieren ( 2 , 3 , 4 ). Diese Ergebnisse zeigen vielversprechende Zeichen für die Behandlung von Osteoporose.

2. Verbessert die Gehirnfunktion

Obwohl es keine nachgewiesenen Möglichkeiten gibt, den Beginn oder das langsame Fortschreiten der Krankheit zu verzögern Alzheimer-Erkrankung (AD) zeigen einige Studien, dass Nahrung seine Entwicklung beeinflussen kann.

Granatapfel enthalten im Vergleich zu anderen Früchten und Gemüsen sehr hohe Anteile an antioxidativen polyphenolischen Substanzen. Polyphenole haben sich als protektiv für die Gesundheit des Gehirns erwiesen ( 5 ). Granatapfelkernextrakt erhöhte die Gedächtnis- und Muskelkoordination bei Ratten, was mit seinen antioxidativen und freien Radikalfängerwirkungen zusammenhing ( 6 ).

Achtundzwanzig ältere Erwachsene mit altersbedingten Gedächtnisstörungen nahmen an einer vierwöchigen Studie teil. Die Teilnehmer wurden randomisiert entweder 227 Gramm (8 Unzen) Granatapfel täglich oder ein Placebo zugewiesen. Nach 4 Wochen zeigte nur die Granatapfelgruppe eine signifikante Verbesserung der Gedächtnisfunktion und der funktionellen Hirnaktivität ( 7 ).

3. Vermindert schlechte Fette im Blut

Schlechte Fette können das Risiko von Herzerkrankungen erhöhen. Studien, die durchgeführt wurden, um das Potenzial von Granatapfel auf Lipidprofile von Menschen mit Typ-2-Diabetes mit hohen Mengen an "schlechten" Fetten (Cholesterin und hohe Triglyceride) zu untersuchen, zeigten positive Ergebnisse.

Nach 8-wöchigem Konsum von konzentriertem Granatapfelsaft wurden signifikante Reduktionen des Gesamtcholesterins, des Lipoprotein-Cholesterins mit niedriger Dichte (LDL-c), des LDL-c / Lipoprotein-Cholesterins mit hoher Dichte (HDL-c) und des Gesamtcholesterins / beobachtet. HDL-c. Es gab jedoch keine signifikanten Veränderungen der Serumtriglycerid- und HDL-c-Konzentrationen. Es könnte das Risiko einer Herzerkrankung bei Patienten mit Hyperlipidämie verringern ( 8 , 9 ).

Eine andere Studie von guter Qualität untersuchte die Wirkung von 51 Personen, die Granatapfel mit einem hohen Anteil an schlechten Fetten einnehmen. Nach 4 Wochen war das Triglyzerid (TAG) und das Verhältnis von TAG zu HDL-C im Vergleich zu den Ausgangswerten signifikant verringert.

Serumcholesterin, LDL-Cholesterin und Glukosekonzentrationen und Körperzusammensetzungsvariablen blieben unverändert. Der Granatapfel hatte günstige Auswirkungen auf die Lipidprofile, einschließlich der Triglycerid- und Triglycerid-zu-High-Density-Lipoprotein-Cholesterin-Verhältnisse ( 10 ).

Granatapfel regelmäßig als Teil einer ausgewogenen Ernährung kann vorteilhaft sein.

4. Verringert den Blutdruck

Bluthochdruck oder Bluthochdruck ist die häufigste Krankheit in Individuen gefunden. Der Blutdruck wird abhängig von der Person mit Diät, Lebensstil und Medikamenten verwaltet. Eine Überprüfung der Literatur ergab, dass Granatapfel Blutdruck unabhängig von der Dauer senken kann. Im Durchschnitt sank der systolische Blutdruck um 4,96 mmHg und der diastolische Blutdruck um 2,01 mmHg ( 11 ).

Eine andere Studie folgte 10 Personen, die 3 Jahre lang Granatapfel nahmen. Der systolische Blutdruck wurde nach 1 Jahr der Behandlung um 12% reduziert. Interessanterweise wurde der Blutdruck nach 3 Jahren Granatapfel nicht weiter reduziert ( 12 ). Granatapfel könnte als Zusatztherapie zu diätetischen und medizinischen Behandlungen für Hypertonie in Betracht gezogen werden.

5. Stärkt das Immunsystem

Das Immunsystem ist ein Netzwerk aus Zellen, Geweben und Organen, die zusammenarbeiten, um den Körper vor schädlichen Mikroorganismen wie Bakterien, Parasiten und Pilzen zu schützen, die Infektionen verursachen können.

Granatapfel in Kombination mit Kupferionen zeigte moderate antimikrobielle Wirkungen ( 13 ). Granatapfel zeigte antimykotische Eigenschaften. Die Ergebnisse zeigten die mögliche Verwendung als billige und bequeme Adjuvantien für pharmazeutische Antimykotika ( 14 ).

Eine andere Studie von 60 Menschen mit einer Pilzinfektion in ihrem Mund (Prothesenstomatitis) zielte darauf ab, die Wirksamkeit als Behandlung zu verstehen. Granatapfel kann als topisches Antimykotikum zur Behandlung von Candidose bei Prothesenstomatitis eingesetzt werden ( 15 ).

6. Entzündungshemmende Eigenschaften

Entzündung kann ernsthafte Gesundheitsprobleme verursachen. Kleine Materie in der Erdatmosphäre mit einem Durchmesser von

Die Forschung legt nahe, dass Granatapfel bei der Minimierung von Entzündungsreaktionen aufgrund von Feinstaub nützlich sein kann ( 16 ). Eine andere Studie an Ratten zeigte, dass, wenn sie mit Bewegung kombiniert wurde, wirksamer war als Granatapfel allein, um Entzündungen und oxidativen Stress zu verringern. ( 17 ).

Diese Studien zeigen vielversprechende Ergebnisse auf dem Gebiet der entzündungshemmenden Eigenschaften.

7. Krebsvorsorge und -management

Krebs ist ein Zustand übermäßigen und abnormalen Zellwachstums. Das Zellwachstum kann Körperorgane beeinflussen, wenn sich die Zellen im Körper ausbreiten.

Es sind Extrakte, die als Antikrebsmittel verwendet wurden und eine große Anzahl potentiell bioaktiver Substanzen enthalten. Punicinsäure ist eine langkettige mehrfach ungesättigte Omega-5-Fettsäure, die in Granatapfelsamenöl vorkommt. Granatapfel hat gezeigt, dass die Ausbreitung von Krebs in Reagenzglas- und Tierstudien ( 18 ).

Es wurde gezeigt, dass es in experimentellen Modellen von Lungen-, Prostata- und Hautkrebs ( 19 ). Granatapfel reduzierte das Wachstum von menschlichen Prostatakrebszellen in einer Teströhrchen-Studie möglicherweise durch Abtöten von Krebszellen Apoptose ( 19 ).

Kürzlich wurde festgestellt, dass es im Dickdarm krebserregend ist ( 20 ). Eine Studie untersuchte die potentielle Fähigkeit von Punicinsäure (Granatapfel) und den Effekt des Wachstums sowohl auf Östrogen-insensitiven Brustkrebs als auch auf Östrogen-empfindliche Zellen.

Das Krebszellwachstum wurde in 92% und 96% der Fälle für Östrogen-unempfindliche bzw. Östrogen-empfindliche Zellen im Vergleich zu unbehandelten Zellen gestoppt. Darüber hinaus induzierte Punicinsäure (Granatapfel) Apoptose (Zelltod) in den Östrogen-unempfindlichen Zellen und Östrogen-sensitiven Zellen um 86% bzw. 91% im Vergleich zu unbehandelten Kontrollzellen.

Diese Ergebnisse deuten darauf hin, dass Granatapfel bei Brustkrebs 21 ). Granatapfel zeigt vielversprechende Zeichen im Bereich der Krebsprävention und -behandlung.

8. Arthritis

Arthritis ist Krankheit, die schmerzhafte Entzündung und Steifheit der Gelenke verursacht. Eine Studie hob hervor, dass sie die Symptome innerhalb von 2 Wochen verbesserte und weitere Gelenkschäden durch Arthritis minimiert wurden.

Granatapfel war hilfreich durch seine entzündungshemmenden Eigenschaften ( 22 ).

Fazit

Granatapfel wird seit Tausenden von Jahren zur Verbesserung der Gesundheit verwendet. In den letzten Jahrzehnten hat die Wissenschaft damit begonnen, die wissenschaftliche Seite und mögliche gesundheitliche Vorteile zu erforschen. Frühe Studien zeigen vielversprechende Ergebnisse. Stabilere Studien am Menschen werden helfen, das Potenzial des Granatapfels bei der Bewältigung der Gesundheitsprobleme zu verstehen und zu klären.

In der Zwischenzeit können Sie den Granatapfel als Frucht im Rahmen einer ausgewogenen Ernährung genießen und vom hohen Nährstoff- und Polyphenolgehalt profitieren.


ÜBER DEN AUTOR

Natalie

Natalie Thompson, APD ist ein nicht-dietätiger Accredited Practising Diätetiker, der leidenschaftliche positive Veränderungen in Ess- und Lebensgewohnheiten anregt, um die Gesundheit zu verbessern und gleichzeitig die Beziehung zu Nahrung und Körper zu pflegen.

Nach ihrem Masters of Nutrition and Diätetics und Bachelor of Human Nutrition, arbeitete Natalie Thompson in der klinischen Diätetik in der Gemeinde und im Altenheim mit einer Nichtregierungsorganisation, die ältere Menschen mit Behinderungen und ältere Menschen und das Veteranenamt betreute. Sie hat auch ihre eigene private Praxis.

Natalie Thompson hat einen Bachelor of Human Nutrition von der University of Newcastle mit einem Master of Nutrition und Diätetik von der Griffith University. Du kannst dich mit Natalie verbinden LinkedIn

Siehe auch
12 Gesundheitliche Vorteile von Ashitaba
11 erstaunliche gesundheitliche Vorteile von Zink
11 Beeindruckende gesundheitliche Vorteile von Daten
13 erstaunliche gesundheitliche Vorteile von Brokkoli

Loading ..

Recent Posts

Loading ..