Schlafapnoe - Symptome, Ursachen und Behandlung

Sie sollten nicht übersehen, wenn Sie oder jemand um Sie herum schnarcht. Es ist nicht nur eine Angewohnheit, aber in den meisten Fällen sind laute Schnarchen ein Hinweis auf Schlafapnoe. Laut Gesundheitsexperten ist es eine häufige Schlafstörung, die während des Schlafes zu einer ständigen Atemnot führt. Dieser Zustand beeinflusst Ihren Lebensstil in vielerlei Hinsicht.

Zum Beispiel, wenn Sie Schlafapnoe entwickelt haben, können Sie sich während des Tages müde und erschöpft fühlen. Schlafapnoe ist nicht lebensbedrohlich, aber in gewissem Maße ernst. Es kann Sie auch in eine Situation bringen, die Sie vermeiden können, indem Sie die Symptome dieser Schlafstörung erlernen.

Was ist Schlafapnoe?

Bei Schlafapnoe wird der Atemrhythmus für einige Sekunden unterbrochen. Es ist seltsam, dass du diese kurze Atmungsunterbrechung nicht spürst. Sie sind tagsüber jedoch erschöpft.

Schlafapnoe senkt Ihr Energieniveau und beeinflusst Ihre Produktivität. Studien haben eine der häufigsten Arten von Schlafapnoe gezeigt, die obstruktive Schlafapnoe ist. Es kommt aufgrund verstopfter Atemwege vor, die eine kurze Atempause und lautes Schnarchen verursachen.

Arten von Schlafapnoe

Es ist wichtig, Schlafapnoe zu behandeln, da es sich negativ auf Ihre körperliche und psychische Gesundheit auswirkt. Es gibt drei Arten von Schlafapnoe

  • Obstruktive Schlafapnoe
  • Zentrale Schlafapnoe
  • Komplexe Schlafapnoe

1. Obstruktive Schlafapnoe

Wenn Sie schlafen, besteht die Möglichkeit, dass sich das weiche Gewebe im hinteren Teil des Rachens entspannt. So blockiert es Ihre Atemwege und Sie fangen an, laut zu schnarchen.

2. Zentrale Schlafapnoe

Dieser Typ ist mit dem Zentrum Ihres Nervensystems verbunden. In diesem Fall wird Ihr Gehirn unfähig, die Muskeln zu signalisieren, die mit der Atmung umgehen. In diesem Zustand schnarcht man jedoch selten.

3. Komplexe Schlafapnoe

Gesundheitsexperten zeigen, dass die komplexe Schlafapnoe eine Mischung aus obstruktiven und zentralen Schlafapnoe-Typen ist.

Schlafapnoe - Symptome, Ursachen und Behandlung

Symptome der Schlafapnoe

In den meisten Fällen wird es schwierig, Schlafapnoe zu identifizieren. Wenn Sie die Schlafstörung haben, werden Sie wahrscheinlich die Symptome nicht bemerken. Wenn jedoch jemand mit Ihnen schläft, können Sie die kurze Unterbrechung der Atmung beobachten, plötzliches Grunzen, Keuchen, aufwachen und dann weiter schlafen.

Sie können die Schlafstörung durch Schläfrigkeit am Tag aufgrund von Schlafstörungen nachts erkennen. Es ist erwähnenswert, dass Sie Schlafapnoe entwickeln können, wenn Sie einen großen Halsumfang als üblich haben. Zum Beispiel ist es für Frauen größer als 15 Zoll und für Männer größer als 17 Zoll.

Darüber hinaus sind die folgenden Symptome von Schlafapnoe.

  • Ein Morgen Kopfschmerzen
  • Dringe mehrmals in der Nacht zum Urinieren
  • Wenig Konzentration
  • Schlaflosigkeit oder falsches Schlafmuster
  • Halsschmerzen oder trockener Mund am Morgen
  • Plötzliches Sodbrennen
  • Ständige Irritation

Ursachen

Es gibt folgende Faktoren, die zu einer Blockierung der Atemwege führen.

1. Gehirnfunktion

Im Falle der zentralen Schlafapnoe (CSA) trägt eine unzureichende Funktion der neurologischen Kontrollen zur Fehlfunktion des natürlichen Atemrhythmus bei. CSA tritt aufgrund von zugrunde liegenden medizinischen Problemen wie Herzstillstand auf. Darüber hinaus führt ein übermäßiger Einsatz von Schmerzmitteln auch zu CSA.

2. Muskuläre Veränderungen

Die Zunge und die Muskeln, die Ihre Atemwege offen halten, entspannen sich beim Schlafen. Dieser Zustand verengt die Luftwege. Obwohl diese Art der Entspannung den Ein- und Ausatmungsstrom Ihrer Lunge nicht beeinflusst, ist dies bei Schlafapnoe der Fall.

3. Physische Behinderung

Extra Fettspeicher oder dicke Muskeln in den Atemwegen schränken den Luftstrom ein und die Luft, die durch ihn strömt, verursacht lautes Schnarchen.

Hier sind ein paar Risikofaktoren im Zusammenhang mit Schlafapnoe:

  • Down-Syndrom
  • Menopause
  • Plötzliche Gewichtszunahme
  • Chronische Sinusitis
  • Fettleibigkeit
  • Große Polypen
  • Die Familiengeschichte der Schlafstörung
  • Rauchen

Behandlung von Schlafapnoe

Chronische Gesundheitskomplikationen wie Depressionen, Konzentrationsmangel, Herzanziehung oder andere kardiovaskuläre Probleme führen zu Schlafapnoe. Sie können verschiedene Behandlungsmethoden finden, um die Schlafstörung nach ihrem Niveau zu behandeln. Mit Hilfe der Behandlungen können Sie Ihre Atmung normalisieren und stundenlang ohne Unterbrechung schlafen.

Ein normales Schlafmuster beeinflusst Ihren allgemeinen Gesundheitszustand und beseitigt plötzliche Müdigkeit am Tag, Irritationen, Konzentrationsmangel und verhindert Herzprobleme, die durch übermäßige Belastung durch unterbrochene Atmung verursacht werden.

Im Folgenden sind einige wirksame Behandlungen für Schlafapnoe.

Chirurgie

Sie können sich bei einer obstruktiven Schlafapnoe für eine Operation entscheiden, um Ihre Atemwege zu erweitern. Bei der chirurgischen Behandlung entfernt der Arzt überschüssiges Gewebe oder vergrößerte Mandeln. Ihr Arzt wird auch den Grad der Operation überwachen und die Behandlung entsprechend durchführen.

Kontinuierliche positive Atemwegsdruck (CPAP) -Therapie

Es gilt als eine wirksame Behandlung von Schlafapnoe. Bei CPAP wird Ihr Atemweg durch einen konstanten Luftdruck mit einer Maske offen gehalten. Sie können die Maske und die Einstellungen anpassen und der Luft Feuchtigkeit hinzufügen. Diese Luft kann auch nasale Symptome lindern.

Mandibular Repositioning Device (MRD)

Es ist eine maßgeschneiderte orale Vorrichtung, die vorteilhaft für Patienten mit leichter bis mittelschwerer OSA ist. Dieses Gerät wird verwendet, um mehr Platz hinter der Zunge zu schaffen. MRD hält Ihren Kiefer beim Schlafen in einer vorderen Position, hält Ihre oberen Atemwege offen und verhindert das Schnarchen. Beachten Sie, dass die Verwendung des Geräts bestimmte Nebenwirkungen wie Kiefergelenkerkrankungen und Kiefer- oder Zahnschmerzen hat.

Alternative Behandlungen

Änderungen im Lebensstil können helfen, Ihre Krankheit zu lindern. Sie sollten sich für folgende Änderungen entscheiden, um diese kurze Unterbrechung der Atmung während des Schlafes zu verhindern.

1. Rauchen

Sie müssen aufhören Rauchen wenn Sie Raucher sind und Schlafapnoe entwickelt haben. Rauchen erhöht Flüssigkeitsretention und Entzündung in den oberen Atemwegen und Rachen.

2. Übung

Regelmäßiges Training verbessert die Dauer und Qualität Ihres Schlafes gleichermaßen. Gesundheitsexperten schlagen vor, dass Widerstandstraining und Aerobic Schlafapnoesymptome reduzieren. Sie können sich auch für Yoga entscheiden, um die Atmung zu verbessern und die Muskeln in den Atemwegen zu stärken.

3. Koffein und Mahlzeiten

Vermeiden Sie schwere Mahlzeiten und Koffein vor dem Schlafengehen. Sie sollten mindestens zwei Stunden vor dem Schlafen aufhören zu essen.

4. Schuppen Extra Pfund

Übergewichtige Personen entwickeln aufgrund des zusätzlichen Gewebes im Rachenraum wahrscheinlich eine Schlafapnoe. Dieses zusätzliche Gewebe fällt und blockiert den Luftstrom während des Schlafes. Damit, etwas an Gewicht verlieren kann Schlafapnoe verhindern.

5. Schlafmittel und Beruhigungsmittel

Vermeiden Sie Beruhigungsmittel oder Pillen vor dem Schlafengehen, um Muskelentspannung im Hals zu vermeiden. Auf diese Weise behindern die Muskeln nicht die Atmung.

6. Richten Sie ein Schlafmuster ein

Sie müssen ein bauen Schlaf Routine und bleibe dabei. Ausreichend Schlaf kann Ihnen helfen, die Symptome der Schlafapnoe zu reduzieren.

Endeffekt

Schlafapnoe ist leise, aber eine schwere Schlafstörung. Wenn Ihr Schnarchen laut ist, besuchen Sie Ihren Arzt für eine gründliche Untersuchung und wirksame Behandlung.

Siehe auch
14 beste und schlechteste Lebensmittel für Ihre Lungen
11 Top-Lebensmittel, die reich an Vitamin B2 sind
12 besten gesunden Lebensmitteln, Gewicht schnell zu gewinnen
13 Beeindruckende gesundheitliche Vorteile von Sauerampfer
13 erstaunliche gesundheitliche Vorteile von Capsicum
13 erstaunliche Vorteile einer pflanzlichen Ernährung
13 erstaunliche Vorteile von Zitronengras ätherisches Öl
12 Gesundheitliche Vorteile von Ashitaba

Loading ..

Recent Posts

Loading ..