Top 15 Lebensmittel, die sehr reich an Protein sind

Protein spielt eine entscheidende Rolle beim Aufbau von Muskeln und bei der Aufrechterhaltung des Körpergewebes. Es verbessert die Haut, Nägel und Haare. Studien haben ergeben, dass dieser Nährstoff hilft, den Blutdruck zu senken und Hormone auszugleichen. Deshalb empfehlen Ernährungswissenschaftler, proteinreiche Lebensmittel in Ihre Ernährung aufzunehmen.

Ein durchschnittlicher Mann benötigt 55,5 g des Nährstoffs und die Weibchen brauchen täglich 45 g Protein. Darüber hinaus variiert die Proteinaufnahme und Sie benötigen möglicherweise andere Dosen des Nährstoffs als bei einem Sportler.

Laut Fitness-Experten benötigen Kraftsportler keine hohen Proteinmengen wie Ausdauersportler. Wenn Sie trainieren, verursacht es mikroskopisch kleine Risse in den Muskeln. Sie benötigen Aminosäuren, die Protein produzieren, um Ihre geschädigten Muskeln zu verjüngen.

Sie können sogar proteinreiches Wasser auf dem Markt finden, um eine beträchtliche Menge des Nährstoffs regelmäßig zu erhalten. Protein ist einer jener Nährstoffe, die in den meisten Nahrungsmitteln vorhanden sind.

Also sollten Sie eine Vielzahl von proteinreichen Lebensmitteln in Ihre Ernährung integrieren. Und beschränken Sie sich nicht nur auf Geflügelquellen. Sie können sogar proteinreiches Wasser und Nahrungsergänzungsmittel auf dem Markt finden, um eine beträchtliche Menge an Nährstoffen regelmäßig zu erhalten.

Lebensmittel, die sehr reich an Protein sind

Top 15 Lebensmittel, die sehr reich an Protein sind

1. Erdnüsse

Diese unglaublich leckere Nuss ist reich an Proteinen. Studien haben ergeben, dass eine Handvoll Erdnuss bis zu 9,5 mg Protein zusammen mit essentiellen Nährstoffen wie Ballaststoffen und Magnesium liefert.

Erdnüsse sind ideal für übergewichtige Menschen, vor allem, wenn sie ein hartes Training machen, um Gewicht zu verlieren. Jedoch haben Gesundheitsexperten vorgeschlagen, dass Sie eine ungesalzene Vielzahl der Erdnüsse vermeiden sollten, da übermäßiges Salz Ihre Gesundheit verletzen kann.

2. Griechischer Joghurt

Wenn Sie gerne Joghurt essen, wählen Sie griechischer Joghurt über andere Arten. Es enthält nicht nur Knochen-bildenden Kalzium, aber es hat auch mehr Eiweißanteil als andere Sorten. Eine mittelgroße Schale Protein liefert rund 23 g des Joghurts.

Wählen Sie auch nur einfachen griechischen Joghurt, um Zucker und Gewicht auf der Strecke zu halten. Diese Sorte gibt auch probiotische Bakterien, die gute und schlechte Bakterien in Ihrem Darm ausgleichen.

3. Rosenkohl

Eine einzige Portion Rosenkohl kann dir zwei Gramm Protein geben. Dies macht sie zu einer idealen Option, die Sie Ihrem Salat hinzufügen können. Neben Eiweiß enthält dieses Gemüse Ballaststoffe und Vitamin C. Dieses nährstoffreiche Gemüse fördert und baut Muskeln bei Kindern und Erwachsenen gleichermaßen.

4. Hüttenkäse

Es gibt nicht viele gesunde Snacks. Sie können jedoch eine kleine Portion essen Hüttenkäse sogar um Mitternacht. ½ Tasse Hüttenkäse liefert 14% Casein - eine Art Protein.

Casein verdaut langsam und ernährt die Muskeln die ganze Nacht und verhindert das Risiko von Katabolismus. Sie können auch ein oder mehrere Stücke Hüttenkäse zu Ihrem Frühstück hinzufügen und eine beträchtliche Menge an Protein erhalten.

5. Shrimps

Garnele kann nicht nur pikante Mahlzeitwahl bilden, aber eine Portion dieses Meeresfrüchtes stellt auch ungefähr 18g Protein zur Verfügung. Shrimp kann auch eine köstliche Quelle von Vitamin B12 und werden Selen . Sie sollten mindestens zwei Portionen in einer Woche essen, um den Proteingehalt in Ihrem Körper hoch zu halten und die allgemeine Gesundheit zu verbessern.

6. Gelbflossenthunfisch

Drei Unzen Gelbflossenthun Thunfisch liefern bis zu 25 g Protein. Diese Fischsorte liefert hochwertiges Protein, das in nur wenigen Sekunden verdaut wird. Dieses Protein stärkt Ihre Haare und Nägel. Menschen mit Diabetes können innerhalb einer Woche mindestens eine Portion Fisch aufnehmen, um Protein zu erhalten, ohne ihre Gesundheit zu beeinträchtigen.

7. Putenbrust

Truthahn mit Gemüse oder Reis ist nicht nur ein Festmahl. Gesundheitsexperten ermutigen Menschen, regelmäßig Putenbrust zu essen, da sie reich an Proteinen ist.

Sie können auch eine Menge Vitamine und Mineralstoffe erhalten, um einen gesunden Körper zu erhalten. Plus, es ist kalorienarm; So können übergewichtige Menschen auch Putenbrust zu ihrer Ernährung hinzufügen, ohne einen zweiten Gedanken zu machen.

8. Sardinen

Dosen Sardinen sind eines der proteinreichen Lebensmittel, die Sie auf dem Markt finden können. Sardinen sind mit Vitamin D gefüllt, das die Knochendichte fördert und die Risiken altersbedingter Knochenerkrankungen verhindert.

Die Menge an Omega-3-Fettsäuren in Sardinen verbessert die kardiovaskuläre Gesundheit. Sardinen sind auch wenig Quecksilber, was ein weiterer Grund ist, sie zu konsumieren.

9. Kürbiskerne

Munching auf eine Handvoll von Kürbiskerne Zügel Appetit und liefert essentielle Mineralien wie Eisen, Zink, Magnesium und Protein. Ernährungswissenschaftler haben gezeigt, dass Protein in Kürbiskernen auch Ihr Schönheitsgeheimnis werden kann. Es repariert beschädigte Hautzellen und hält Ihre Haut mit Feuchtigkeit versorgt.

10. Gebratenes Rindfleisch

Gebratenes Rindfleisch enthält 18 g Protein. Es ist eine schlankere Auswahl unter allen roten Fleischsorten. Gebratenes Rindfleisch ist reich an Aminosäuren und anderen Nährstoffen. Sie können ein Sandwich mit gebratenem Rindfleisch, Spinat, roten Zwiebeln und etwas Käse zu einer nährstoffreichen Mahlzeit zubereiten.

Wenn Sie jedoch Herz-Kreislauf-Probleme haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt, bevor Sie Fleisch zu Ihrer Diät hinzufügen.

11. Ezekiel Brot

Wenn Sie ein Fan von frisch gebackenem Brot sind, entscheiden Sie sich für Ezekiel Brot als normales Brot. Diese Sorte wird mit organischen und gekeimten Vollkornprodukten wie Sojabohnen, Weizen, Hirse und Gerste hergestellt. Sie können um 4 g Protein nur von einer einzelnen Scheibe des nahrhaften Ezekiel Brotes erhalten.

12. Navy Bohnen

Eine Tasse gekochte navy Bohnen zu essen, ist eine schnelle Möglichkeit, Protein in deinem Körper aufzustocken und Muskeln aufzubauen. Dies ist auch eine pflanzliche Nahrungsquelle, die Vegetarier auch essen können. Marinebohnen sind kalorienarm, was sie zu einem ausgezeichneten Essen für Fitness-Junkies macht.

13. Linsen

Linsen sind ein Superfood und profitieren von Ihrem gesamten Körper, egal ob Sie sie trocken essen oder die Suppe zubereiten. Linsen liefern pflanzliches Protein, das sie zu einer weiteren nahrhaften Nahrungsquelle für Veganer und Vegetarier macht. Diese Hülsenfruchtart enthält auch Kupfer, Eisen, Mangan und Folat.

14. Grüne Erbsen

Die hohe Menge an Eiweiß in Erbsen ist ein guter Grund, um sie in Ihrem Gefrierschrank auf Lager und fügen Sie sie zu Ihren Mahlzeiten während des ganzen Jahres. Erbsen sind auch reich an Ballaststoffen, die notwendig ist, um unkontrollierbaren Appetit und Gewichtszunahme zu verwalten.

15. Quinoa

Eine Tasse gekocht Andenhirse bietet 8 g Protein, Antioxidantien und mehrere Mineralien. Quinoa ist auch eine kalorienarme Mahlzeit, die übergewichtige Personen und Menschen mit Diabetes essen können. Hinzufügen von Quinoa zu Ihrer Ernährung ist sicherlich eine sichere Möglichkeit, um Protein auf einer täglichen Basis zu erhalten.

Endeffekt

Es ist keine Frage, dass Protein Ihre allgemeine Gesundheit beeinflusst und viele Körperfunktionen unterstützt. Achten Sie darauf, Protein aus natürlichen Quellen zu erhalten, um die Risiken von Nebenwirkungen zu vermeiden.

Siehe auch
15 Lebensmittel auf einer Paleo-Diät zu essen
Gelbsucht: Ursachen, Symptome und Behandlungen
11 Hausmittel für Gicht
15 beste Anti-Aging-Lebensmittel für Frauen

Loading ..

Recent Posts

Loading ..